Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

Neuwagen-Finanzierung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(NEU: Artikel bewerten!)
Loading...

Für eine Neuwagen-Finanzierung gibt es verschiedene Möglichkeiten. Sie könnte sowohl von der eigenen Hausbank als auch einer anderen Bank oder dem Autohaus durchgeführt werden. Nur in den allerseltensten Fällen werden die Kaufinteressenten über das nötige Geld verfügen, um den Neuwagen bar zu bezahlen und gänzlich auf einen Kredit zu verzichten.

Bevor eine Entscheidung für eine ganz bestimmte Form der Neuwagen-Finanzierung getroffen wird, sollte ein ausführlicher Vergleich bei den einzelnen Anbietern vor Ort oder im Internet erfolgen. Die letztgenannte Variante spart Zeit und liefert dennoch ein zuverlässiges, detailgenaues Ergebnis. Dabei sollte nicht nur auf die Zinssätze, die möglichen Kreditsummen und die monatlichen Tilgungsraten, sondern auch auf die Frage geachtet werden, ob es sich im konkreten Falle um einen klassischen Autokredit oder einen Autokredit mit Schlussrate handelt.

Klassischer Autokredit

Ein klassischer Autokredit, der von der Bank oder vom Autohaus vergeben werden kann, stellt die häufigste Form der Neuwagen-Finanzierung dar. In diesem Fall werden die Laufzeit und die Kreditrate eindeutig festgelegt und verändert sich grundsätzlich nicht. Hat der Kunde die letzte Rate gezahlt, geht das Auto endgültig in seinen Besitz über.

Die Zinssätze bei einem klassischen Autokredit können variabel sein und sowohl von den Kreditbedingungen der Bank als auch der Bonität des Kunden abhängen. Ist das allgemeine Markzinsniveau sehr niedrig, wird dies direkte Auswirkungen auf die Zinssätze der Banken und den Autokredit haben. Wer einen klassischen Autokredit erhalten möchte, muss ähnliche Voraussetzungen erfüllen, wie sie auch bei einem Raten- oder Konsumentenkredit gelten, der zur freien Verfügung steht. Ohne ein festes Einkommen und eine positive Schufaauskunft wird es sehr schwer, einen Autokredit zu erhalten, der ausreichend hoch ist, um eine Neuwagen-Finanzierung vornehmen zu können.

Viele Banken vergeben ihre Kredite nur an Arbeiter, Angestellte oder Beamte. Für Selbstständige oder Freiberufler wird es deshalb oftmals nicht leicht, einen Kreditgeber zu finden, der bereit ist, ihren Antrag wohlwollend zu prüfen und zu bewilligen. Für eine Kreditentscheidung muss ein Gewerbetreibender andere Unterlagen vorlegen, als dies bei einem Arbeitnehmer der Fall ist. Bei der Prüfung der Betriebswirtschaftlichen Abrechnung, der Gewinn- und Verlust-Rechnung, der Einnahmen-Überschuss-Rechnung, der Kontoauszüge und/oder der Steuerbescheide wird es der Bank in erster Linie darum gehen, dass der Kunde über ein ausreichend hohes Einkommen verfügt, um nicht nur seine betrieblichen und privaten Kosten, sondern auch die monatlichen Kreditraten finanzieren zu können. Außerdem müsste auch die Schufaauskunft in Ordnung sein.

Autokredit mit Schlussrate

Neben dem klassischen Autokredit erfreut sich in letzter Zeit auch noch eine andere Form der Neuwagen-Finanzierung wachsender Beliebtheit. Hierbei handelt es sich um den Autokredit mit Schlussrate, der sich durch niedrige monatliche Tilgungsraten und eine hohe Schluss- oder Restrate auszeichnet. Diese Finanzierungsform hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Vorteilhaft wirkt sich aus, dass auch Personen, die nur über ein geringes Einkommen verfügen, eine Neuwagen-Finanzierung vornehmen können. Mit einem klassischen Autokredit bleibt ihnen dies nicht selten komplett verwehrt. In diesem Zusammenhang sollte aber auch bedacht werden, dass die Zinsen während der Laufzeit oftmals deutlich höher sind, als dies bei einem klassischen Autokredit der Fall ist. Außerdem muss sich der Kreditnehmer Gedanken über die Finanzierung der Schlussrate machen.

Viele Banken bieten ihren Kunden die Möglichkeit, zur Tilgung der Schlussrate erneut einen Kredit aufzunehmen. Handelt es sich um eine Drei-Wege-Finanzierung, kann das Auto an den Händler zurückgegeben werden. Am einfachsten wäre es, wenn der Kunde das Geld für die Schlussrate ansparen oder anderweitig zu Geld kommen würde. Eine größere Steuernachzahlung könnte bereits ausreichen, die hohe Schlussrate ganz oder teilweise zu tilgen.

Kredite von der Bank und vom Autohaus

Vielen Personen, die einen Neuwagen kaufen möchten, fällt die Entscheidung, ob sie die Finanzierung bei einer Bank oder direkt im Autohaus vornehmen lassen möchten, alles andere als leicht. In diesem Zusammenhang ist es nicht möglich, allgemeingültige Empfehlungen zu geben. Dennoch gibt es einige Kriterien, anhand derer der potentielle Autokäufer sehr genau beurteilen kann, welche Kreditvariante in seinem Falle zu bevorzugen ist.

Ein Bankkredit, unabhängig davon, ob er von der Hausbank oder einer anderen Filial- oder Direktbank kommt, bietet die Chance, dass der Kunde das Auto bar bezahlen kann und vom Händler erhebliche Rabatte auf den kompletten Kaufpreis für den Neuwagen erhält. Eine Garantie kann jedoch niemand geben. Ein Rabatt hängt immer von der Kulanz des Verkäufers ab. Dies gilt auch für die Frage, wie hoch der Rabatt ausfallen wird.

Oftmals bietet sich eine Neuwagen-Finanzierung direkt im Autohaus an. Dies hätte den Vorteil, dass dem Autokäufer unnötige Wege erspart bleiben und er alle Formalitäten, die für den Autokauf erforderlich sind, unter einem Dach abwickeln kann. Wer ein altes Auto in Zahlung geben oder eine größere Baranzahlung leisten kann, hat die Chance, einen Autokredit zu besonders günstigen Konditionen zu erhalten. Dies betrifft sowohl die Höhe der monatlichen Kreditraten als auch die Zinsen. Mit dem Neuwagen steht der Finanzierungssumme ein echter Wert gegenüber, der der Autobank als Sicherheit dient. Aus diesem Grunde haben es Selbstständige, Freiberufler oder andere Personen, die kein festes Einkommen nachweisen können, in der Regel erheblich leichter, einen Autokredit vom Händler als einen Autokredit von der Bank zu erhalten.

Zurück zur Hauptseite: Kredit Wissen

NEU: Top-Empfehlungen 2019

+++ EIL +++ Negativzins-Kredit Sonderaktion im Juni: 1.000 Euro für MINUS 0,4 Prozent Zinsen! +++
  • 100% seriöser Anbieter - bekannt aus dem TV!
  • ► Kreditentscheidung innerhalb von nur 24h!
  • ► Mini-Rate: 41,49 Euro / Monat
  • ► schnelle Auszahlung
  • ► freie Verwendung
  • ► 1000 Euro Kredit, nur 995,83 Euro zurückzahlen!

Unser Tipp für alle, die schnell einen kleinen Kredit brauchen!

» HIER klicken zum Angebot

Seriöse Kredite

Getestete Anbieter von A bis Z: