Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

Sparkasse Erfahrungen & Test

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Der Sparkasse Kredit gehört zu den bekanntesten Produkten zur Finanzierung in Deutschland überhaupt. Dennoch sind online immer wieder Kundenstimmen zu lesen, die den Kredit als unseriös bezeichnen oder sogar von einer Abzocke sprechen. Der folgende Bericht soll Ihnen die Konditionen des Kredits aufzeigen und eine kritische Überprüfung durchführen, ob es sich beim Sparkasse Kredit um ein seriöses oder zweifelhaftes Produkt handelt.

Der Sparkasse Kredit: Rahmenbedingungen und Konditionen

Der Kredit der Sparkasse wird für viele Finanzierungsvorhaben angeboten, bei denen die Kreditkonditionen voneinander abweichen können. In unserem Bericht sollen der klassische Privatkredit ohne Zweckbindung im Vordergrund stehen. Zudem kann es regional zu Abweichungen in den Konditionen kommen. Gängige Rahmenwerte für den Sparkassen Kredit sind:

  • Darlehenshöhe: 1.000 bis 50.000 Euro
  • Laufzeit: 12 bis 84 Monate.
  • Zinssatz: ab 3,51 % p. a. (Onlinekredit), ab 4,24 % p. a. (Filiale), jeweils effektiv

Der Kredit wird bonitätsabhängig vergeben, außerdem spielt die Kombination aus Darlehenshöhe und Laufzeit in Mindestzins der Tilgung ein. Sowohl dieses Gebaren als auch die genannten Einstiegszinsen sind branchenüblich und hinterlassen auf den ersten Blick einen seriösen Eindruck. Gleiches gilt für das repräsentative Beispiel, zu dessen Veröffentlichung alle Kreditinstitute gesetzlich verpflichtet sind:

Kredithöhe: 10.000 Euro
Laufzeit: 60 Monate
gebundener Sollzins: 4,16 % p. a.
effektiver Jahreszins: 4,24 % p. a.
monatliche Tilgungsrate: 184,90 Euro

Die Konditionen des repräsentativen Beispiels sind mit vielen Kreditangeboten der Konkurrenz vergleichbar und deuten nach unserer Einschätzung nicht auf eine Benachteiligung von Kunden oder gar eine Abzocke hin. Als traditionsreiches Geldinstitut wird vom Anbieter allerdings stärker auf den Schufa-Eintrag geachtet, was keinen wesentlichen Unterschied zu renommierten Hausbanken wie der Commerzbank oder der Deutschen Bank darstellt.

Einsatzzwecke für den Sparkasse Kredit im Profil

Für eine Kreditanfrage bei der Sparkasse stehen Ihnen neben dem Privatkredit eine Vielzahl weiterer Kreditprodukte zur Verfügung, teilweise mit Zweckbindung. Zu den wichtigsten Sparten des Kreditwesens der Sparkasse gehören:

  • Autokredit
  • Baufinanzierung
  • Bildungskredit
  • Kredite zur Sanierung/Modernisierung
  • Umschuldungen

Abhängig vom Einsatzzweck können sich günstigere Tilgungskonditionen ergeben, was individuell beim Blick auf die Webseite des Unternehmens zu beachten ist. Erneut ist auf die regionale Korrektheit der zuständigen Sparkasse zu achten, da je nach Wohnregion mehr oder weniger vielfältige Kreditprodukte angeboten werden.

Die Prüfung des Schufa-Eintrags bei der Kreditvergabe

Das Thema Schufa ist für fast jeden Kreditantrag interessant und spielt für die Sparkasse eine wichtige Rolle. Durch die Überprüfung des Schufa-Scorings wird die Bonität des Antragsstellers geklärt, die auf die Tilgungskonditionen sowie die generelle Kreditvergabe Einfluss nimmt. Die Schufa-Prüfung dient nicht nur dem Kreditinstitut zur Abschätzung des Risikos, ob Zahlungsausfälle während der Tilgungszeit drohen. Aus den Erfahrungen mit vielen Kreditnehmern hinaus wirkt die Prüfung auch als Selbstschutz, damit sich potenzielle Kreditnehmer mit der monatlichen Tilgung nicht finanziell übernehmen.

Im Falle der Sparkasse wird ähnlich wie bei klassischen Hausbanken strikt auf die Bonität der Antragsteller geachtet. Dies wird von manchen Kunden als Schikane empfunden, die möglichst schnell zu Geld kommen möchten und sich keine Gedanken über potenzielle Risiken in der Tilgungsphase machen. Negative Berichte über den Sparkassen Kredit entstehen deshalb häufig, wenn ein Kredit abgelehnt wurde oder die Bonität des Antragstellers nur für höhere Tilgungszinsen ausreicht.

Wie alle traditionsreichen Kreditinstitute entscheiden sich die Sparkassen in Deutschland dazu, einen Kredit eher abzulehnen, wenn der Schufa-Eintrag zu große Risiken andeutet. Dies unterscheidet das Finanzinstitut von vielen jungen Banken im Internet. Bei diesen wird der Kredit trotz eines mäßigen Schufa-Eintrags weiterhin vergeben, der Kunde hat hierfür einen Zinsaufschlag bei der Tilgung des Darlehens zu akzeptieren.

Die Sparkasse: Finanzinstitut mit langer Historie

Die Sparkassen gehören in Deutschland zu den Finanzinstituten mit der größten Tradition. Zugleich ist sie die erste Alternative gegenüber klassischen Banken. In Deutschland geht die Tradition der Sparkassen ins 18. Jahrhundert zurück, ihren wichtigsten Zweck tragen sie bereits im Namen. Im Unterschied zu den großen Banken handelt es sich bis heute um regional organisierte Unternehmen, bei denen weniger die Gewinnmaximierung und stärker der Service am Kunden im Vordergrund steht.

Über die letzten Jahrzehnte hat sich das Produktspektrum der Sparkassen stetig erweitert, das Portfolio reicht mittlerweile vom Girokonto bis zu Krediten. Für die Kreditvergabe ist das Netzwerk der Sparkassen um einheitliche Konditionen bemüht, um Bundesbürgern unabhängig vom regionalen Charakter die gleichen Rahmenwerte für die Kreditvergabe zu bieten. Das Darlehen der Sparkassen gehört zu den beliebtesten Produkten der Finanzinstitute. Es hat in der Vergangenheit Abertausende Projekte von Privatpersonen in Deutschland finanziert.

Der Sparkasse Kredit im Test

Die Sparkassen gehören zu den wichtigsten Finanzpartnern für Privatkunden in Deutschland. Sie erfüllen seit vielen Jahrzehnten alle Auflagen des Gesetzgebers und sind ein absolut seriöser und etablierter Partner, wenn es um finanzielle Anliegen in Deutschland gibt. Alleine durch dieses Renommee fällt unser Test rund um den Sparkassen Kredit positiv aus. Da das Unternehmen bis heute über eine große Filialstruktur im gesamten Bundesgebiet verfügt, ist der persönliche Kontakt überall gegeben und als besonderer Service zu werten.

Verglichen mit vielen modernen Kreditanbietern im Internet fallen die Konditionen beim Sparkassen Kredit ungünstiger aus. Sie liegen weiterhin in einem gängigen Spektrum, was Darlehenshöhe, Laufzeiten und Zinsen anbelangt, werden jedoch gerade von Online-Kreditinstituten erkennbar unterboten. Die Sparkassen in Deutschland sollten eher als traditionsreiche Kreditvermittler angesehen werden, deren Stärke in Beratung und Betreuung liegt. Durch den S-Kredit, den bundesweit erhältlichen Onlinekredit der Sparkasse, wird diesem Image gegengesteuert. Ein Vergleich lohnt, um die persönlich gewährten Kreditbedingungen der Sparkasse kennenzulernen.

Ein kleiner Nachteil ist in unseren Augen der zwangsläufige Abschluss einer Restschuldversicherung, wobei verschiedene Produkte zur Auswahl stehen. Diese Art der Kreditabsicherung ist bei Hausbanken und Sparkassen zwar üblich, sorgt beim einzelnen Kreditnehmer jedoch für Zusatzkosten. Auch wenn es sich um eine Einschränkung handelt, wird hierdurch das Kreditangebot der Sparkassen nicht weniger seriös.

Erfahrungen: Dies sagen Tests und Kundenstimmen online

Im Internet lässt sich mancher Test und viele Kundenstimmen finden, wenn es um die Sparkassen und ihr Produktspektrum geht. Viele regionale Sparkassen konnten über die vergangenen Jahre Auszeichnungen einfahren, die für die Service-Qualität oder einzelne Produkte vergeben wurden. Im Unterschied zu anderen Banken erfolgte die Auszeichnung jeweils für Regionalvertretungen und nicht ein bundesweit einheitliches Unternehmen.

Im Internet sind viele Kundenstimmen zu finden, die sich erneut auf eine regionale Sparkasse beziehen. Dies ist bei der Kreditaufnahme immer zu bedenken, so dass beim Vergleich der Kreditkonditionen auf jeden Fall die eigene Sparkasse zu berücksichtigen ist. Wie üblich gibt es positive und negative Stimmen, wobei häufiger Kunden die zu hohen Kreditzinsen im Vergleich zu Anbietern im Internet kritisieren. Unabhängig hiervon werden Produkte und Service der Filialen häufig gelobt, was nicht mit dem Frust zu verwechseln ist, wenn ein Kredit abgelehnt wurde.

Abzocke? Handelt es sich um ein seriöses Kreditangebot?

Negative Stimmen gibt es zum Sparkassen Kredit wie zu Angeboten anderer Finanzinstitute. Selten handelt es sich um eine fundierte Kritik, häufig machen frustrierte Kunden bei einer Ablehnung ihres Kreditgesuchs den Anbieter schlecht. Wird ein Kredit abgelehnt, spricht dies jedoch nicht für einen dubiosen Anbieter mit einem unfreundlichen Service. Im Regelfall ist der vorhandene Schufa-Eintrag Schuld, dass der Kredit abgelehnt wurde. Und auf das Schufa-Scoring wird von der Sparkasse stärker als bei anderen Banken geachtet.

Negative Kundenstimmen entstehen auch, wenn potenzielle Kreditnehmer die Konditionen der Kreditvergabe nicht verstehen. Beispielsweise muss der Zinssatz aus dem repräsentativen Beispiel nicht für die eigene Person gelten, falls diese über eine schlechtere Bonität verfügt. Auch der Abschluss einer Restschuldversicherung ist vielen Kreditnehmern beim ersten Mal unbekannt und wird als zweifelhaft bewertet. Dies sind jedoch gängige Abläufe bei der Kreditvergabe durch ein traditionelles Finanzinstitut und hat in keinem Bericht etwas mit der vermeintlichen Unseriösität der Sparkassen zu tun.

Mit einem persönlichen Kreditvergleich die Eignung feststellen

Nur weil ein Finanzinstitut absolut seriös arbeitet, muss es nicht zwangsläufig die besten Konditionen für Ihren Kreditabschluss aufweisen. Alleine ein persönlicher Test zeigt, welche Konditionen beim Sparkassen Kredit auf Sie warten und ob ein Abschluss bei diesem Finanzunternehmen lohnt. Auch wenn Sie Kundenstimmen und Bewertungen im Netz berücksichtigen, sind eigene Erfahrungen ebenso wichtig und helfen bei der seriösen Einschätzung. Statten Sie dem renommierten Finanzunternehmen einfach selbst einen Besuch online ab und verschaffen Sie sich ein eigenes Bild von den angebotenen Krediten.

Unser Fazit zum Sparkasse-Kredit

Nach unseren Erfahrungen und vielen Tests und Kundenstimmen sind die Sparkassen in Deutschland einer der wichtigsten und seriösesten Finanzpartner überhaupt. Dies gilt neben anderen Produkten auch für den Sparkassen Kredit bzw. den S-Kredit. Wird von einzelnen Kreditsuchenden der Kredit abgelehnt, entstehen schnell Berichte mit schlechten Erfahrungen, bei denen das Wort Abzocke fällt. Nach unseren Erfahrungen und Einschätzungen sind solche Vorwürfe vollkommen unbegründet, auch wenn die Tilgungszinsen beim Sparkasse Kredit häufig die Kreditkonditionen von Online-Anbietern übersteigen.

Zurück zur Hauptseite: Kreditanbieter im Test

NEU: Testsieger 2017

Sparkasse: