Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

Ein Kredit – häufig eine Lösung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(NEU: Artikel bewerten!)
Loading...

Im alltäglichen Leben kommt es schnell zu Situationen, in denen die finanziellen Mittel nicht ausreichen, um Anschaffungen zu tätigen. Nicht jeder hat sofort eine große Summe Bargeld zur Verfügung, um die überraschende Kfz-Reparatur zu bezahlen oder schnell eine neue Waschmaschine zu kaufen. Um schnell an finanzielle Mittel zu kommen, empfiehlt sich die Aufnahme eines Kredites. Für größere Anschaffungen wird in der Regel lange gespart. Um zeitnah mit dem Bau des eigenen Hauses oder dem Kauf eines neuen Autos beginnen zu können, wird die fehlende Restsumme häufig finanziert. Die Gründe für die Aufnahme eines Kredites sind sehr verschieden und entstehen häufig aus bestimmten Lebenssituationen. Für jeden Bedarf gibt es unterschiedliche Kredite, die dem jeweiligen Bedarf angepasst sind.

Eine gute Bank berät und empfiehlt den passenden Kredit

Eine Umschuldung, größere Anschaffungen oder die schnelle Reaktion auf große Rechnungen sind gute Gründe für die Aufnahme eines Kredites. Bevor Rechnungen lange liegen bleiben und zusätzliche Kosten durch Mahngebühren und Verzugszinsen entsteht, ist die Aufnahme eines Verbraucherkredites günstiger. Viele Kredite vergeben die Banken zur freien Verwendung. Das bedeutet, dass der Kreditnehmer mit dem Geld tun kann, was er möchte. Er kann die Wohnung renovieren oder eine neue Wohnungseinrichtung kaufen. Vereinbart werden im Kreditvertrag unter anderem die Laufzeit, die Höhe der Raten zur Tilgung des Kredites und der Tilgungsbeginn. Bestehende Schulden oder viele Raten aus kleinen Krediten sind mit einem Kredit ablösbar. Die Bank übernimmt in der Regel die Ablösung der Schulden. Um eine umfassende Tilgung von Verbindlichkeiten zu erreichen, müssen die Rechnungen mit Mahnungen oder Kreditunterlagen dem Bankberater komplett vorliegen. Die Bank errechnet die benötigte Kreditsumme, die alle zu leistenden Gebühren enthält. Nach einer Prüfung der Bonität werden alle Schulden bezahlt und der Kreditnehmer zahlt den Kredit zur Umschuldung in vereinbarten Raten zurück.

Die Finanzierung einer Immobilie, eines Grundstückes oder eines Autos sind dagegen zweckgebundene Kredite. Die Autofinanzierung über den Kredit bietet Vorteile beim Kauf eines Neuwagens. Viele Banken der Kfz-Hersteller bieten zinsgünstige Kredite zu verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten an. Durch die sofortige Bezahlung nimmt der Kunde den Rabatt für Barzahlung in Anspruch und spart Geld. Mit einer Händlerfinanzierung ist das nicht möglich. Der Vergleich von Kosten und Zinsen zeigt dem Kunden die günstige Variante auf, um möglichst Geld zu sparen. Zweckgebunden sind in der Regel ebenfalls Kredite für den Immobilien- oder Grundstückskauf. Banken, die auf solche Finanzierungen spezialisiert sind, zeigen verschiedene Wege zur Finanzierung des Vorhabens auf. Die Kombination von Ansparen und kurzfristigen Darlehen bringt in der Regel finanzielle Vorteile und ermöglicht die Nutzung von staatlicher Förderung. Ein gutes Finanzkonzept ist auf die zukünftigen Veränderungen im Lebenslauf ausgerichtet und kann Veränderungen angepasst werden.

Angebote immer vergleichen

Kredite sind in der Regel eine gute Möglichkeit, um kurzfristige finanzielle Schwierigkeiten zu überbrücken, Verbindlichkeiten abzubauen oder eine große Anschaffung zu tätigen. Die Kreditarten sind sehr verschieden und sollten in Ruhe verglichen werden. Mit einem Barkredit steht schnell Geld zur Verfügung, um Rechnungen zu zahlen oder Anschaffungen zu tätigen. Barkredite werden auf ein laufendes oder separates Konto vergeben. Diese Kredite werden für einen bestimmten Zeitraum in einer bestimmten Höhe gewährt. Während der Laufzeit kann er immer wieder bis zur Höhe des Kreditlimits in Anspruch genommen werden. Die Zinsen berechnen sich nach der Höhe der geschuldeten Summe. Kredite, die nicht an einen Zweck gebunden sind, werden in einer vereinbarten Höhe in einem festgelegten Zeitraum zurückgezahlt. Die Höhe der Tilgungsrate richtet sich in vielen Fällen nach der Bonität des Kreditnehmers. Je weniger Bonität nachgewiesen wird, desto höher werden die Zinsen. Zweckgebundene Kredite werden für einen bestimmten Zweck vergeben und folgen einem festen Rückzahlungsplan. Die Zinsen und Gebühren für Kredite variieren von Bank zu Bank. Ein sorgfältiger Vergleich zeigt dem Verbraucher auf, welcher Kredit für ihn günstig ist. Im Internet gibt es zahlreiche Kreditvergleiche. Mit der Kreditsumme und der ausgewählten Laufzeit kann der Kreditnehmer abschätzen, ob er die Rate zur Tilgung regelmäßig leisten kann. Für die Aufnahme zweckgebundener Kredite empfiehlt sich eine Beratung.

Sorgfältige Planung verhindert zusätzliche Kosten

Für die Aufnahme von privaten Krediten gibt es einige Voraussetzungen zu erfüllen. Kreditnehmer müssen die Volljährigkeit erreicht haben. Eine Ausnahme gibt es bei Krediten zur Studien- oder Ausbildungsfinanzierung, die nur unter bestimmten Voraussetzungen an Minderjährige vergeben werden dürfen. Die Personensorgeberechtigten müssen immer bei diesen Krediten bürgen. Da die Rückzahlung erst zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt, ist diese Finanzierung unter Umständen möglich. Kreditnehmer legen in der Regel zum Nachweis der Bonität ihre Gehaltsnachweise der letzten zwei Monate nach und geben Auskunft über Einkommen und Ausgaben im Haushalt. Manche Banken prüfen die Bonität aufgrund der Auskunft der Schufa oder aus vorliegenden Kreditbeziehungen. Der Abschluss eines Onlinekredites erfordert in jedem Fall die gesonderte Feststellung der Identität des Versicherungsnehmers. Für den Kreditabschluss verlangt eine große Anzahl von Banken den Abschluss einer Restschuldversicherung. Liegen alle Unterlagen bei der Bank vollständig vor, erteilt die Bank bei positiver Prüfung den Kredit. Mit dem eigentlichen Kreditvertrag werden dem Kreditnehmer alle erforderlichen Unterlagen ausgehändigt. Der vereinbarte Kreditbetrag wird auf das Konto zur Verfügung oder direkt an den Verkäufer überwiesen.
Die Aufnahme eines Kredites kann die Lösung finanzieller Probleme sein. Die schnelle Bezahlung ausstehender großer Rechnungen oder die Reparatur eines Autos erfordert schnelle Barmittel. Viele kleine Kredite lassen schnell den Überblick verlieren. Für eine Umschuldung ist ein Kredit eine gute Wahl, wenn das Kaufverhalten den finanziellen Möglichkeiten angepasst wird. Die Aufnahme eines Kredites erfordert in jedem Fall eine genaue Prüfung der Kosten und die Dringlichkeit. Durch einen Kreditvertrag ist der Kreditnehmer über einen längeren Zeitraum an den Vertrag gebunden und muss der Tilgung regelmäßig nachkommen, um Nachteile zu vermeiden.

Zurück zur Hauptseite: Kredit Wissen

NEU: Top-Empfehlungen 2019

+++ EIL +++ Negativzins-Kredit Sonderaktion im Juni: 1.000 Euro für MINUS 0,4 Prozent Zinsen! +++
  • 100% seriöser Anbieter - bekannt aus dem TV!
  • ► Kreditentscheidung innerhalb von nur 24h!
  • ► Mini-Rate: 41,49 Euro / Monat
  • ► schnelle Auszahlung
  • ► freie Verwendung
  • ► 1000 Euro Kredit, nur 995,83 Euro zurückzahlen!

Unser Tipp für alle, die schnell einen kleinen Kredit brauchen!

» HIER klicken zum Angebot

Seriöse Kredite

Getestete Anbieter von A bis Z: