Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

Kredit Finanzierung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(NEU: Artikel bewerten!)
Loading...

Bei der Kredit Finanzierung geht es um die Aufnahme von einem Kredit. Sie gehört zur Fremdfinanzierung, weil einem Unternehmen beispielsweise von außen Fremdkapital zugeführt wird. Die Kredit Finanzierung kann entweder kurzfristig, beispielsweise in Form von einem Bankkredit; mittelfristig als Teilzahlungskredit oder langfristig in Form von einem Darlehen gewählt werden.

Prinzipiell müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, damit eine Kreditzusage erfolgt, z.B. gute Bonität oder ein fester Arbeitsvertrag. Ob diese Kriterien erfüllt sind, wird mit Hilfe einer Kreditprüfung ermittelt. Mehr Informationen zum Thema Kredit Finanzierung sind in diesem Beitrag nachlesbar.

 

Was ist charakteristisch für einen Kredit?

Bei einem Kredit handelt es sich um eine Gebrauchsüberlassung von Geld auf Zeit. In der Regel ist ein Kredit entgeltlich und daher müssen bei der Rückzahlung Zinsen gezahlt werden. Ferner gibt es unterschiedliche Varianten an Krediten.

Im Allgemeinen lassen sich Bank- von Privatkrediten unterscheiden. Während private Kredite von einer Privatperson an eine andere Privatperson vergeben werden und es sich nicht um eine Geldschöpfung handelt, vergibt bei einem Bankkredit einen Kredit an eine Privatperson oder ein Unternehmen und verdient an den Zinsen Geld.

Die häufigste Variante ist das Darlehen. Hierbei geht es um eine vertraglich vereinbarte Überlassung von Geld oder Waren durch den Darlehensgeber. In der Regel wird eine feste Tilgung vereinbart. Außerdem wird der Kredit immer für einen vorher festgelegten Zeitraum gewährt, indem auch der Kredit inklusive Zinsen zurückgezahlt werden müssen. Wer einen Kredit aufnehmen will, muss volljährig sein. Ferner sollte kein negativer Schufa-Eintrag vorhanden sein.

Außerdem gibt es verschiedene Kredite, die immer einen ganz bestimmten Zweck erfüllen sollen, wie beispielsweise eine Baufinanzierung, die zu einem Kauf oder Bau von einer Immobilie verwendet werden. Bei einer Baufinanzierung erfolgt die Rückzahlung in Form von Annuitäten über einen langen Zeitraum, oftmals sind 30 Jahre vorgesehen.

 

Wo erhält man einen Kredit?

In den meisten Fällen erfolgt die Kreditvergabe durch ein Kreditinstitut. Bei Antragstellung wird das Kreditinstitut zunächst die Bonität des Antragstellers überprüfen. Hierfür sollte der Antragsteller nachweisen können, dass er sich in einem Arbeitsverhältnis befindet, ein regelmäßiges Einkommen und keinen negativen Eintrag bei der Schufa hat.

Außerdem ist es von Vorteil, wenn Sicherheiten vorhanden sind, z.B. in Form von einer Immobilie oder einer Lebensversicherung. Nachdem das Kreditinstitut die Bonität geprüft hat, erhält man entweder eine Kreditzusage oder -absage. Sollte es sich um eine Kreditzusage handeln, dann kann der Kreditvertrag abgeschlossen werden. Anschließend stellt die Bank dann den Kredit bereit, beispielsweise in Form von einer Gutschrift auf dem Girokonto.

Der Zinssatz bei einem Kredit orientiert sich einerseits an der Laufzeit und an der Höhe des Kredits. Ferner spielen auch die Bonität sowie die Sicherheiten und das aktuelle Zinsniveau eine entscheidende Rolle für die Höhe des Zinssatzes.

Insgesamt betrachtet werden in einem Kreditvertrag die Art, Höhe, Laufzeit und die Zinsen des Kredits festgelegt. Darüber hinaus werden auch Sicherheiten, Art und Zeitpunkt der Bereitstellung, Kündigungsmöglichkeiten und Verwendung der Kreditsumme festgelegt. Ebenso werden auch in einem Kreditvertrag die sonstigen Kreditbedingungen vereinbart, die nicht unterschätzt werden sollten.

 

Was sind die Vorteile einer Kredit Finanzierung?

Ein wesentlicher Vorteil der Kredit Finanzierung besteht darin, dass man einfach und schnell an Geld kommt. Wer eine teure Anschaffung plant, sich beispielsweise ein Auto kaufen will, kann mit Hilfe eines Kredits dieses Vorhaben in die Tat umsetzen. Außerdem kann dieser Wunsch mit einem Kredit sofort erfüllt werden. Man muss nicht lange sparen und warten, sondern kann es sich gleich kaufen und zahlt den Kredit dann in Raten wieder zurück. Denn ein weiterer Vorteil bei einer Kredit Finanzierung besteht darin, dass man den Kredit in Raten zurückzahlt und hierbei oftmals ausreichend Zeit hat.

Ein anderer Vorzug von einem Kredit besteht darin, dass man finanziell flexibel ist. Es gibt viele Kredite, die nicht zweckgebunden sind, wodurch man frei über die Kreditsumme verfügen und selbst entscheiden kann, wofür man das Geld ausgibt. Ferner können die meisten Kredite auf die individuellen Bedürfnisse des Kreditnehmers abgestimmt werden. Wer eine gute Bonität hat, kann sogar die Summe des Kredits frei wählen und selbst entscheiden, wie lange die Laufzeit sein soll.

 

Was sollte bei der Kreditaufnahme beachtet werden?

Wer einen Kredit aufnehmen möchte, muss sich zunächst das passende Kreditinstitut suchen. Es lohnt sich auch im Internet nach einer Direktbank Ausschau zu halten, weil die Angebote meistens sehr gut sind.

Anschließend sollte genau überlegt werden, welche Kreditart die richtige Variante für die Finanzierung ist. Denn eine Immobilie sollte anders als ein Auto finanziert werden. Während kleine Barkredite für gewöhnlich mit einer Laufzeit bis fünf Jahren finanziert werden, sind für Darlehen Laufzeiten bis zu zehn Jahren und bei langfristigen Darlehen sind 30 Jahre keine Seltenheit. Im nächsten Schritt sollte man sich darüber Gedanken machen, wie hoch der eigentliche Kreditbedarf ist.

Wenn der Kreditbedarf ermittelt worden ist, kann der Kreditvergleich erfolgen, um festzustellen, welches Angebot passend ist. Hierbei ist es von Vorteil, den effektiven Jahreszins der verschiedenen Kreditangebote miteinander zu vergleichen. Denn dieser Zinssatz enthält den effektiven Zins sowie alle Kosten für Bearbeitung und Bereitstellung des Kredits. Auf diese Weise sind die Kosten vorher absehbar. Wenn man sich für einen Kreditanbieter entschieden hat, kann der Kreditantrag gestellt werden.
Der Kreditantrag kann im Normalfall im Internet ausgefüllt, ausgedruckt und mit den erforderlichen Unterlagen an das Kreditinstitut geschickt werden. Das Kreditinstitut wird dann eine Schufa-Auskunft einholen, um die Bonität des Antragstellers zu überprüfen. Wenn alle Unterlagen vollständig sind und geprüft worden, erfolgt die Zu- oder Ansage. Dann kann es nicht mehr lange dauern, bis das Geld bereitgestellt wird und man frei über den Betrag verfügen kann.

Ein Kreditgeschäft ist ein Geldgeschäft, welches auf gegenseitigem Vertrauen basiert. Damit der Ablauf reibungslos ist, sollten sich Kreditnehmer sowie Kreditgeber an den schriftlich vereinbarten Vertrag halten.

 

Fazit

In jedem Fall können auch Sondervereinbarungen getroffen werden, die bestenfalls auch schriftlich fixiert worden sind. Insgesamt betrachtet ist ein Kredit eine gute Möglichkeit der Finanzierung, denn man kann schnell über eine größere Summe verfügen und hat ausreichend Zeit den Kredit zu tilgen. Bevor ein Kredit abgeschlossen wird, sollte sich der Kreditnehmer genau über seine Möglichkeiten informieren und die verschiedenen Angebote miteinander vergleichen, um so ein Angebot mit günstigen Zinsen und einer guten Laufzeit zu finden.

Zurück zur Hauptseite: Kredit

NEU: Top-Empfehlungen 2019

+++ EIL +++ Negativzins-Kredit Sonderaktion im Juli: 1.000 Euro für MINUS 0,4 Prozent Zinsen! +++
  • 100% seriöser Anbieter - bekannt aus dem TV!
  • ► Kreditentscheidung innerhalb von nur 24h!
  • ► Mini-Rate: 41,49 Euro / Monat
  • ► schnelle Auszahlung
  • ► freie Verwendung
  • ► 1000 Euro Kredit, nur 995,83 Euro zurückzahlen!

Unser Tipp für alle, die schnell einen kleinen Kredit brauchen!

» HIER klicken zum Angebot

Seriöse Kredite

Getestete Anbieter von A bis Z: