Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

Kreditvermittler

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(NEU: Artikel bewerten!)
Loading...

Beim Vermitteln von Krediten und Darlehen kann der Kreditvermittler recht hilfreich sein, um ein Darlehen zu erhalten. Für die Vermittlung des Darlehens erhalten Kreditvermittler eine Provision, die entweder vom Kreditnehmer oder dem Kreditinstitut gezahlt wird. Allerdings wird die Provision erst bei der Auszahlung des Darlehens an den Kunden an den Vermittler bezahlt.

Die Tätigkeit des Kreditvermittlers muss in Deutschland durch eine behördliche Zulassung belegt werden. Der Darlehensvermittlungsvertrag wird zwischen dem potentiellen Kreditnehmer und dem Kreditvermittler nach §655a des BGB abgeschlossen um zu gewährleisten, dass Kunden ordentlich und seriös bedient werden.

Die Arbeit des Kreditvermittlers

Obwohl ein Kreditvermittler den Kunden Vorteile bei der Suche nach einem Darlehen bringen kann, haben Kreditvermittler teilweise nach wie vor einen schlechten Ruf. Diesen können auch seriöse Kreditvermittler nicht von heute auf morgen korrigieren. Doch der Kreditvermittler kann seinen Kunden aus dem riesigen Angebot der Banken und Kreditinstitute genau das Kreditangebot unterbreiten, welches auf die finanzielle Situation des potentiellen Kreditnehmers zugeschnitten ist. Beim Ausfüllen des Vertrages muss unbedingt darauf geachtet werden, was der Kunde unterschreibt, denn Vorab-Gebühren für Auslagen weisen oftmals darauf hin, dass ein unseriöser Kreditvermittler am Werk ist. Große Kreditvermittler, wie von uns vorgeschlagen, die sich schon über Jahre auf dem Markt etablieren konnten, können durchaus für die Vermittlung genutzt werden.

Bei diesen Vermittlern bleibt eine Anfrage immer kostenfrei, auch bei einer Ablehnung der Bank. Der Kreditvermittler verhindert gleichzeitig, dass zu viele Anfragen bei den Direktbanken eingehen, denn jede Bank oder jedes Kreditinstitut vermerkt in der Schufa des Antragstellers, dass eine Kreditanfrage erfolgte. So sehen auch andere Banken, wie viele Anfragen durch den Kunden gestartet wurden, die nächste Bank geht dann davon aus, dass alle Anfragen abgelehnt wurden und wird deshalb ggf. keinen Kredit gewähren. Denn eine Bank handelt immer nach dem Prinzip der Vorsicht und vermutet gleichzeitig eine schlechte Bonität des Antragstellers, obwohl noch keine Nachweise für ein geregeltes Einkommen vorliegen. Der Kreditvermittler verhindert so auch, dass Kunden durch zu viele Anfragen ein schlechtes Bild bei Banken und Kreditinstituten erhalten.

Online-Kreditvermittler und deren Bearbeitungsablauf

Die Anfrage bei einem Kreditvermittler, der online arbeitet, ist prinzipiell ohne Kosten möglich, selbst dann, wenn eine Absage erfolgen sollte. Der Kreditvermittler ist auch online behilflich, den passenden Kredit für seinen Kunden mit den besten Konditionen und den niedrigsten Zinsen zu finden. Dabei kann zwischen Krediten zur freien Verfügung, einem Klein- oder Eilkredit, aber auch einem Kredit mit bestimmten Finanzierungszielen gewählt werden. KFZ-, Modernisierungs- oder Immobilienkredite und Baufinanzierungen sind hingegen zweckgebunden und sollten nur für den Bestimmungszweck verwendet werden. Nach dem Antrag durch den Kunden geben die Kreditvermittler die Anfragen an die Banken oder Kreditinstitute weiter, welche für die Finanzierung in Frage kommen könnten. Da Kreditvermittler immer mit bestimmten Banken zusammen arbeiten, können sie schon bei der Antragstellung einschätzen, welche Bank welches Projekt finanzieren könnte. Erst wenn die Bank signalisiert, dass der Kreditantrag des Kunden bearbeitet wird, müssen Nachweise zum monatlichen Einkommen, die Selbstauskunft mit den monatlich wiederkehrenden Fixkosten und die persönliche finanzielle Situation des Antragstellers und dessen Familie dargelegt werden.

So erkennt der Kunde unseriöse Kreditvermittler

Verbraucherschützer warnen immer wieder vor unseriösen Kreditvermittlern, die durch ihr Verhalten den Ruf des Kreditvermittlers immer wieder in den Schmutz ziehen. Um die unseriöse Arbeitsweise dieser Kreditvermittler zu erkennen, sollten Kunden auf folgende Dinge besonders achten:

Kreditvermittler, die nach der Anfrage durch den Kunden gegen hohe Nachnahme-Kosten lediglich das Antragsformular statt des Kreditvertrags senden. Eine Vorauszahlung ist unbedingt zu vermeiden, denn hier zahlt der Kunde nur, statt einen Kredit zu bekommen.

Sind Kreditverträge mit teuren Versicherungen gekoppelt, kostet das nur unnötig Geld und der Kunde hat jetzt zwar eine Versicherung, aber immer noch nicht den ersehnten Kredit.

Den Anspruch auf seine Vergütung hat ein Kreditvermittler immer erst dann, wenn der Kreditantrag von der Bank oder dem Kreditinstitut gewährt wurde. Die Höhe der Vergütung muss in einem Vertrag zwischen Kunden und Kreditvermittler verankert sein, damit der Kunde weiß, welche zusätzlichen Ausgaben nach der Gewährung des Kredites auf den Kreditnehmer zukommen können.

Seriöse Kreditvermittler arbeiten immer so, dass die notwendigen Schritte zum Kredit immer nachvollziehbar sind. Um sicher zu gehen, dass der Kreditvermittler seriös arbeitet, können Erkundigungen und Meinungen von anderen Kunden im Internet dabei helfen, den richtigen Kreditvermittler zu finden. In verschiedenen Foren kann nachgelesen werden, welche Erfahrungen andere Antragsteller mit den verschiedenen Vermittlern gemacht haben.

Diese helfen schon bei der ersten Vorauswahl, denn wenn viele Kunden diesen oder jenen Kreditvermittler positiv bewerten, dann kann davon ausgegangen werden, dass der Kreditvermittler seine Arbeit seriös und professionell erledigt. So sind die Erfahrungen vieler Kunden mit smava sehr gut.

Dennoch sollten sich Antragsteller immer darüber im Klaren sein, dass eine Finanzierung mit einem kleinen oder zu geringen Einkommen kaum möglich sein wird. In diesem Fall kann auch der Kreditvermittler nicht helfen, dass eine Bank den Antrag für ein Darlehen überhaupt bearbeitet. Die realistische Einschätzung der eigenen finanziellen Situation kann vor Enttäuschungen schützen und gleichzeitig eine Überschuldung vermeiden.

Zurück zur Hauptseite: Kredit Wissen

NEU: Top-Empfehlungen 2019

+++ EIL +++ Negativzins-Kredit Sonderaktion im Juni: 1.000 Euro für MINUS 0,4 Prozent Zinsen! +++
  • 100% seriöser Anbieter - bekannt aus dem TV!
  • ► Kreditentscheidung innerhalb von nur 24h!
  • ► Mini-Rate: 41,49 Euro / Monat
  • ► schnelle Auszahlung
  • ► freie Verwendung
  • ► 1000 Euro Kredit, nur 995,83 Euro zurückzahlen!

Unser Tipp für alle, die schnell einen kleinen Kredit brauchen!

» HIER klicken zum Angebot

Seriöse Kredite

Getestete Anbieter von A bis Z: