Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

Kreditvergabe

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(NEU: Artikel bewerten!)
Loading...

Die Kreditvergabe wird nicht nur von den Banken, sondern auch von den privaten oder institutionellen Kreditgebern individuell geregelt. Ohne ein Mindestmaß an Bonität wird niemand einen Kredit an eine Privatperson oder einen Geschäftsinhaber vergeben. Die deutschen Banken, Sparkassen oder Volksbanken legen großen Wert darauf, dass die Schufaauskunft des Kreditnehmers in Ordnung ist. Außerdem ist es unabdingbar, dass ein regelmäßiges Einkommen vorhanden ist, welches idealerweise aus einer Tätigkeit als Arbeiter, Angestellter oder Beamter stammt. Obwohl es zahlreiche Banken gibt, die ihre Kredite auch an Selbstständige oder Freiberufler vergeben, wird es diese Personengruppe in der Regel deutlich schwerer haben, einen passenden Raten-, Konsumenten- oder Autokredit zu finden. Wer lange genug sucht und die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt, wird allerdings früher oder später Erfolg haben und den gewünschten Kredit bekommen.

Antragstellung und Bewilligung

Ein Ratenkredit kann nicht nur in einer Bankfiliale, sondern auch im Internet beantragt werden. Handelt es sich bei dem Kreditgeber um eine reine Internetbank, ist die letztgenannte Variante sogar der einzige Weg, um einen Kredit zu bekommen. Eine Internetbank hat den großen Vorteil, dass die Zinsen oftmals erheblich niedriger sind als die Zinsen, die für einen Filialkredit gezahlt werden müssen. Der Grund dafür ist sehr einfach. Viele Internetbanken verzichten auf ein teureres bundesweites Filialnetz und verfügen lediglich über eine Zentrale, in der alle Kreditanträge zusammenlaufen. Die damit verbundenen Kosteneinsparungen, die oft ganz erheblich sind, können direkt an die Kunden weitergegeben werden.

Ist der Kreditantrag bei der Bank eingegangen, wird er sofort geprüft. Handelt es sich bei dem Kreditgeber um eine deutsche Bank, wird außerdem eine Schufaauskunft eingeholt. Sollte sie in Ordnung sein, kann die Bank weitere Unterlagen anfordern und sich in diesem Zusammenhang ein genaues Bild von der Einkommens- und Vermögenssituation des Kunden machen. Das Einkommen sollte zumindest so hoch sein, dass es über der aktuellen Pfändungsfreigrenze in Deutschland liegt. Andernfalls kommt es nicht als Sicherheit infrage mit der Folge, dass der Kreditantrag abgelehnt werden muss. Sofern weitere Sicherheiten vorhanden sind, könnte der Kreditantrag aber dennoch bewilligt werden.

Kommt die Bank zu dem Schluss, dass keine ernsthaften Hinderungsgründe für eine Kreditvergabe vorliegen, wird sie den Kunden entsprechenden benachrichtigen und die gesamte Kreditsumme in einem Betrag auszahlen. Dieser Vorgang dauert in der Regel nicht länger als 24 Stunden. Dies heißt jedoch nicht, dass der Kunde das Geld in diesem Zeitraum auch zur Verfügung haben wird. In diesem Zusammenhang muss in jedem Falle der Überweisungsweg der Bank einkalkuliert werden, der ein bis fünf Tage dauern kann. Sofern es keine Zweckbindung für den Kredit gibt, steht er zur freien Verwendung. Der Bank ist es völlig egal, ob der Kunde eine neue Küche, eine neue Wohnungseinrichtung oder einen Urlaub finanziert. Sollte er auf der Suche nach einem Neu- oder Gebrauchtwagen sein, wäre es allerdings angezeigt, sich nach einem Autokredit umzusehen. Er kann entweder von der Bank oder vom Autohaus vergeben werden.

Rückzahlung des Kredites

Die Frage, ob ein Kredit sofort, oder erst zu einem späteren Zeitpunkt zurückgezahlt werden muss, wird im Kreditvertrag geregelt. Es gibt durchaus einige Banken, die sich mit einer Zahlpause von mehreren Wochen oder sogar Monaten einverstanden erklären, bis der Kunde mit der Tilgung des Kredites beginnen muss. Ein Raten-, Konsumenten- oder Autokredit muss in festen monatlichen Raten zurückgezahlt werden. Diese Raten richten sich nach der Laufzeit und der Zinshöhe. Darüber hinaus können auch die persönlichen Voraussetzungen des Kreditnehmers eine entscheidende Rolle spielen. Dies ist allerdings nur bei einem bonitätsabhängigen und niemals bei einem bonitätsunabhängigen Kredit der Fall.

Ein bonitätsunabhängiger Kredit ist in erster Linie für Personen interessant, die zwar die Voraussetzungen für eine Kreditvergabe erfüllen, aber nur eine mittelmäßige oder ausreichende Bonität besitzen. Sie müssten bei einem bonitätsabhängigen Kredit deutlich mehr Zinsen zahlen, als dies bei einem bonitätsunabhängigen Kredit der Fall wäre. Beamte, langjährige Angestellte im öffentlichen Dienst und andere Personen, die eine sehr gute Bonität besitzen, können in einem besonderen Maße von einem bonitätsabhängigen Kredit profitieren. Sie werden hier deutlich niedrigere Zinssätze zahlen müssen, als dies bei vielen anderen Personen der Fall ist.

Die Art und Weise der Rückzahlung eines Kredites ist vertraglich geregelt und sollte deshalb genau eingehalten werden. Andernfalls drohen ernsthafte Konsequenzen von Seiten der Bank, die bis zu einer sofortigen Kreditkündigung reichen können. In diesem Falle wäre der zum Kündigungszeitpunkt noch offene Kreditbetrag in einer Summe fällig, was bei dem Kreditnehmer zu einer erheblichen finanziellen Belastung führen kann, die nur sehr schwer zu bewältigen ist. Eine Kreditkündigung zieht immer einen gravierenden negativen Schufaeintrag nach sich mit der Folge, dass eine abermalige Kreditvergabe durch eine deutsche Bank gänzlich ausgeschlossen ist. Erst wenn die Schufaauskunft wieder völlig in Ordnung ist, kann die betreffende Person erneut einen Kreditantrag stellen.
Eine Kreditvergabe stellt einen Vertrauensbeweis dar. Dies gilt nicht zuletzt auch im privaten Bereich, wo die Kreditbedingungen und die Vergabekriterien individuell festgelegt werden können. Keinesfalls sollte das entgegengebrachte Vertrauen enttäuscht werden. Aus diesem Grunde wäre es dringend angeraten, sich auch bei einem Privatkredit an die Abmachungen zu halten und die pünktliche und ordnungsgemäße Rückzahlung zu veranlassen.

Zurück zur Hauptseite: Kredit Wissen

NEU: Top-Empfehlungen 2019

+++ EIL +++ Negativzins-Kredit Sonderaktion im Juni: 1.000 Euro für MINUS 0,4 Prozent Zinsen! +++
  • 100% seriöser Anbieter - bekannt aus dem TV!
  • ► Kreditentscheidung innerhalb von nur 24h!
  • ► Mini-Rate: 41,49 Euro / Monat
  • ► schnelle Auszahlung
  • ► freie Verwendung
  • ► 1000 Euro Kredit, nur 995,83 Euro zurückzahlen!

Unser Tipp für alle, die schnell einen kleinen Kredit brauchen!

» HIER klicken zum Angebot

Seriöse Kredite

Getestete Anbieter von A bis Z: