Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

Günstige Finanzierung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(NEU: Artikel bewerten!)
Loading...

In der heutigen konsumentenfreundlichen Welt können viele Dinge finanziert werden. Wo früher vor allem eine Finanzierung von Immobilien oder maximal Fahrzeugen möglich war, bieten beinahe alle Geschäfte in Kombination mit der eigenen Hausbank verschiedene Finanzierungen für die angebotenen Waren an. Oftmals locken diese Angebote mit besonders niedrigen, oder nicht vorhandenen Zinsen und sollen den Konsumenten zum Kauf animieren. Bei all diesen Finanzierungen sollte allerdings bedacht werden, dass der effektive Preis des zu erwerbenden Gegenstandes durch eine Finanzierung oftmals deutlich ansteigt, und dieser somit oftmals nicht mehr dem Marktwert der angebotenen Sache entspricht. Vor allem im Bereich der Unterhaltungselektronik ist diese Form der Finanzierung mittlerweile vollkommen normal. Allerdings ist die Laufzeit der Finanzierungen dabei oft so hoch gewählt, dass am Ende der Finanzierung der Gegenwert des finanzierten Gegenstandes durch den Wertverlust praktisch nicht mehr vorhanden ist, so dass die Kunden für ein Produkt einen deutlich höheren Preis zahlen.

Günstige Finanzierungen im Konsumentenbereich bieten Tücken

Die verschiedenen Angebote der vielfältigen Anbieter klingen in den Ohren der meisten Menschen erst einmal positiv. Gerade so genannte 0%-Finanzierungen erscheinen dabei sehr verlockend. Schließlich bezahlt der Kunde bei einer solchen Finanzierung nur den exakten Preis für das gewünschte Produkt in bequemen, regelmäßigen Raten. Allerdings beinhalten auch solche Finanzierungen oftmals versteckte Kosten, welche den Preis für das Produkt in die Höhe treiben können. Denn neben den Zinsen sind oftmals auch Faktoren wie Bearbeitungs- und Kontoführungsgebühren für die Kosten einer Finanzierung verantwortlich. Da diese Gebühren auch bei einer 0%-Finanzierung anfallen, kann bei entsprechend langer Laufzeit der Finanzierung eine erhebliche Verteuerung des erworbenen Gegenstandes eintreten. Dem entsprechend sollten sich Konsumenten genau über diese Kosten informieren, bevor ein solcher Finanzierungsvertrag abgeschlossen wird. Nur so kann vermieden werden, dass man viel zu viel für einen gewünschten Gegenstand zahlt. Vorsichtig sein sollte man als Konsument bei solchen Angeboten sowieso, da auch solche Finanzierungen selbstverständlich in der Schufa auftauchen und die Kreditwürdigkeit eines Kunden beeinflussen können. Viele kleine Finanzierungen können dabei ebenso ins Gewicht fallen, wie ein großer Kredit, so dass bei einem echten Finanzbedarf diese Finanzierungen oftmals einen Hinderungsgrund für einen benötigten Kredit darstellen können.

Günstige Finanzierungen über Banken und Kreditinstitute

Wird eine Finanzierung über eine normale Bank beantragt, kann der Konsument in manchen Fällen deutlich günstiger eine Finanzierung erhalten. Zum einen wird bei einer solchen Finanzierung zwar die Bonität des Kunden deutlich gründlicher überprüft, doch genau hierbei liegt auch der große Vorteil. Da bei einer Finanzierung im Laden in der Regel feste Zinssätze genutzt werden, ist eine solche Finanzierung deutlich unflexibler als die Finanzierung über eine Bank. Zunächst einmal sollte sich der Konsument über die verschiedenen Angebote von Banken und Kreditinstituten informieren, um das günstigste Angebot zu finden. Dies kann dann im persönlichen Gespräch mit einem Bankberater oftmals noch deutlich günstiger ausfallen. Kann der Konsument für die Finanzierung noch weitere Sicherheiten anbieten, können die Zinsen von der Bank nochmals deutlich abgesenkt werden. Gerade bei geringen Finanzierungen mit kurzen Laufzeiten lassen sich so deutliche Einsparungsmöglichkeiten finden. Bei solchen Kleinkrediten ist eine Sicherheit zwar in der Regel nicht nötig, kann allerdings genutzt werden um die Zinsen der Finanzierung zu drücken. Dies liegt daran, dass die Banken die Höhe der Zinsen in der Regel nutzen um die Finanzierung abzusichern. Je höher die Zinsen sind, umso eher bekommt die Bank den eigesetzten Betrag zurück. Wird nun eine Sicherheit für die Finanzierung geboten, kann die Bank die Zinsen auf ein Minimum zurückfahren, da für die Rückzahlung der Finanzierungssumme gesorgt ist. Bei kleinen Finanzierungen werden hierbei vor allem Geldanlagen als Sicherheiten bevorzugt. Altersvorsorgen, Sparverträge oder Lebensversicherungen können schnell und ohne viel Aufwand als Sicherheit hinterlegt werden. Bei einer solchen Zession wird die Bank für die Dauer der Finanzierung als Nutznießer der Geldanlage ausgewiesen und kann auf diese zurückgreifen, sollte der Kreditnehmer die Finanzierung nicht mehr zahlen können.

Günstige Finanzierung bei hohen Summen

Gerade im Baubereich kann eine Finanzierung oftmals einen deutlich höheren Betrag ausmachen. Wird der Bau oder der Erwerb einer Immobilie finanziert, werden von der Bank in der Regel immer Sicherheiten gefordert. Gerade in diesem Bereich ist dies jedoch sehr einfach, da sich die Bank in der Regel ins Grundbuch der Immobilie eintragen lässt, um die Finanzierung abzusichern. Somit müssen keine weiteren Sicherheiten eingebracht werden. Allerdings kann der Kreditnehmer versuchen noch weitere Sicherheiten, falls vorhanden, anzubieten, da diese die anfallenden Zinsen nochmals minimieren können. Die Grundlage für die Zinshöhe ist vor allem die Bonität des Kreditnehmers. Jedoch können weitere Sicherheiten dafür sorgen, dass die Zinshöhe durch den Bankberater nochmals deutlich reduziert werden kann, wenn die Sicherheiten hoch genug ausfallen. Da jedoch gerade im Bereich der Immobilienfinanzierung lange Laufzeiten gewählt werden, muss sich die Bank stärker gegen einen Zahlungsausfall ihrer Kunden absichern. Daher können die Zinsen bei solchen Finanzierungen nur bis zu einem gewissen Maß abgesenkt werden. Je länger die Laufzeit der Finanzierung dabei gewählt wird, umso wahrscheinlicher ist, dass es zu Vorkommnissen kommt, welche die Zahlungsfähigkeit des Kreditnehmers beeinflussen – Arbeitslosigkeit und Krankheit zum Beispiel.

Günstige Finanzierung von Konsumgütern über Privatkredite

Die wohl einfachste Form der Finanzierung ist ein kleiner Privatkredit aus dem persönlichen Umfeld des Kunden. Hierbei treten vor allem verschiedene Vorteile zu Tage. Da nur kleine Summen benötigt werden, ist eine Gewährung der Finanzierung durch einen Freund oder ein Familienmitglied sehr wahrscheinlich. In der Regel fallen bei so einer Minimalfinanzierung im Umfeld auch keine Zinsen an, so dass der gewünschte Gegenstand zum normalen Preis erworben werden kann. Die Rückzahlung erfolgt dabei in der Regel in möglichst wenig Monatsraten, so dass die finanzierte Summe keine lange Belastung darstellt. Allerdings sollte man auch bei solchen, kleinen Finanzierungen einen Vertrag aufsetzen. Dieser dient der Absicherung der Ansprüche beider Parteien und erleichtert die Kommunikation zwischen Kreditgeber und Kreditnehmer ungemein. Sofern diese die wichtigsten Faktoren umfasst, wie Summe und Rückzahlung, bietet eine solche Vereinbarung eine hohe Sicherheit zwischen den Personen. In der Regel handelt es sich bei einer solchen Finanzierung im privaten Umfeld um Summen, die in wenigen Monaten zurückgezahlt werden können, so dass nicht viel Aufwand für die Finanzierung betrieben werden muss.

Eine günstige Finanzierung zu bekommen, stellt sich oftmals als sehr leicht heraus. In der Regel sollte man als Konsument gerade bei besonders attraktiven Finanzierungsangeboten auf versteckte Kosten achten, um vor unangenehmen Überraschungen gefeit zu sein. Oftmals kann man über die verschiedenen Banken und Kreditinstitute deutlich bessere Konditionen für eine solche Finanzierung herausholen, da die Zinsen hierbei deutlich flexibler sind und von verschiedenen Faktoren beeinflusst werden können. Als Konsument sollte man sich allerdings stets vor Augen führen, dass eine Finanzierung immer eine deutliche Verteuerung des eigentlichen Wertes bedeutet, so dass gerade bei Unterhaltungselektronik der Sinn und Nutzen einer Finanzierung genau abgewägt werden sollte.

Zurück zur Hauptseite: Kredit Wissen

NEU: Top-Empfehlung 2019

+++ EIL +++ Negativzins-Kredit Sonderaktion im September: 1.000 Euro für MINUS 0,4 Prozent Zinsen! +++
  • 100% seriöser Anbieter - bekannt aus dem TV!
  • ► Kreditentscheidung innerhalb von nur 24h!
  • ► Mini-Rate: 41,49 Euro / Monat
  • ► schnelle Auszahlung
  • ► freie Verwendung
  • ► 1000 Euro Kredit, nur 995,83 Euro zurückzahlen!

Unser Tipp für alle, die schnell einen kleinen Kredit brauchen!

» HIER klicken zum Angebot

Seriöse Kredite

Getestete Anbieter von A bis Z: