Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

KfW Studienkredit

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Bewertungen, Durchschnitt: 3,44 von 5)
Loading...

Die KfW hat den Studienkredit im Angebot, da viele Studenten ihre Lebenshaltungskosten nicht selber tragen können. Dabei hat die KfW sich zum Ziel gesetzt, die Anzahl der Hochschulabsolventen zu erhöhen, da es durch die Unterstützung nicht zu einem Studienabbruch aus finanziellen Gründen kommen muss. Insbesondere Abiturienten und Abiturientinnen aus Familien, die ihre Tochter oder ihren Sohn nicht finanziell unterstützen können, sollen dadurch eine Chance auf ein Studium bekommen. Im Gegensatz zum BAföG, das generell als erste Möglichkeit für nicht vermögende Familien gilt, ist der Studienkredit der KfW auch recht teuer.

Das BAföG ist nur zur Hälfte ein Kredit, die andere Hälfte wird als ein Zuschuss zum Studium gezahlt. Und auch der Kreditanteil wird zinsfrei gewährt. Dagegen handelt es sich bei dem KfW Darlehen um ein komplettes Darlehen, das zudem noch mit Zinsen zurückgezahlt werden muss.

Ein Vorteil ist allerdings die Vergabe des KfW Darlehens als Studienkredit, denn hierbei ist keine Bonitätsprüfung notwendig. Auch Sicherheiten müssen nicht vorgelegt werden. Eine Ausnahme besteht aber, falls der Student bereits Privatinsolvenz angemeldet hat. In dem Fall wird die Kreditzusage verweigert. Alle deutschen Studierenden oder auch EU-Ausländer, die an deutschen, staatlich anerkannten Hochschulen studieren, können den KfW Kredit beantragen. Voraussetzung dazu ist, dass noch kein Hochschulstudium abgeschlossen wurde. Der aktuellste Stand besagt, dass der oder die Antragsteller bis zum 44. Lebensjahr einen Antrag stellen können.

Wer eine Zusage für ein KfW Darlehen erhält, bekommt auch die monatliche Zahlung direkt von der KfW. Die Beratung und die Antragstellung werden in der Regel jedoch bei lokalen Vertriebspartnern durchgeführt. Bereits seit April 2010 liegt der Zinssatz der KfW konstant bei 3,32 Prozent, wobei es sich um einen nominellen Zinssatz handelt. Damit ist dieser so tief wie nie zuvor. Zur Einführung des Studienkredits lag er bei 5,1 Prozent. Zwischendurch erreichte der nominelle Zinssatz einen Wert von 6,5 Prozent.

 

Umfang und Rückzahlung

Jeder Student hat bei der Antragstellung für ein KfW Darlehen die Möglichkeit, die gewünschte Auszahlungshöhe anzugeben. Dabei liegt der Mindestbetrag bei 100 Euro, der Höchstbetrag bei 650 Euro im Monat. Doch nicht der ganze Betrag kommt auch direkt auf dem Konto an, denn teilweise werden von der KfW schon die ersten Zinsen einbehalten. Damit verringern sich aber natürlich auch die Zinsen, die in der Rückzahlphase zu leisten sind und können zudem nicht dem Konsum zum Opfer fallen. Dabei beträgt die Laufzeit für ein KfW Darlehen und damit die Auszahlungsperiode höchstens zehn Semester. Jedes Semester muss dazu ein neuer Antrag gestellt werden, wobei der Betrag jedes Mal neu bewilligt werden muss.

Wer sein Studium erfolgreich abgeschlossen hat, bekommt zudem noch eine 23-monatige Karenzzeit bewilligt, die sich auch Karenzphase nennt. Dabei handelt es sich um eine rückzahlungsfreie Phase. Ab der ersten Rückzahlung hat der Absolvent dann 25 Jahre Zeit, das KfW Darlehen zu tilgen. Die KfW hat dabei die Möglichkeit, die Beträge variabel festzulegen. Mindestens wird die KfW jedoch 20 Euro im Monat für das Darlehen verlangen.

 

Vorteile des Kredits

Die Vorteile des KfW Studienkredits ergeben sich in erster Linie aus seiner Zugänglichkeit für jeden Studenten, der an einer deutschen Hochschule eingeschrieben ist. Dabei gilt immer derselbe Zinssatz, egal an welcher Hochschulschule der Student studiert. Zudem ergibt sich ein großer Vorteil dadurch, dass das Kfw Darlehen unabhängig vom eigenen Einkommen sowie dem Einkommen der Eltern beantragt werden kann. Grundvorausetzung jedoch bleibt, dass es sich um ein Vollzeitstudium handelt, das absolviert wird. Es wird weder eine Bonitätsprüfung noch ein Bedürftigkeitsnachweis benötigt.

Auch die Rückzahlung gestaltet sich sehr flexibel. Mit einer Einmalzahlung kann sogar das komplette Kfw Darlehen abgelöst werden, ohne dass weitere Kosten erhoben werden. Jedes Semester aufs Neue wird der Zinssatz von der KfW festgelegt, sodass der Zinssatz durchaus variabel ist. Im Vertrag der KfW ist jedoch immer eine Zinsobergrenze für die nächsten 15 Jahre festgelegt. Zudem kann dieser Kredit parallel zum BAföG oder zum Bildungskredit beantragt werden. Dennoch räumt die KfW jedem Studenten eine Bezugszeit für ein Kfw Darlehen von maximal 14 Semestern ein. Das Ende kann allerdings auch früher erfolgen, wenn das Erststudium abgeschlossen ist.

Bei jeder neuen Beantragung muss der Student einen aktuellen Antrag für das Kfw Darlehen ausfüllen. Ab dem 5. oder 6. Semester muss er zudem Nachweise über die Leistungen an der Hochschule erbringen, sodass die KfW weiß, dass das Studium fortgesetzt wird. Die KfW hat jedoch auch das Recht den Kreditvertrag zu kündigen, falls mindestens drei Urlaubssemester eingelegt wurden. Auch ein nicht vorhandener Leistungsnachweis kann zu einer frühzeitigen Kündigung des Vertrags führen.

 

Ablehnungen

Ausnahmefälle wie Studenten, die bereits einen negativen Schufaeintrag haben, werden bei der KfW trotz fehlender Bonitätsprüfung nicht bewilligt. Die meisten Studenten beantragen das Kfw Darlehen nur bis zum vierten Semester, denn dann ist für die meisten bereits ein anspruchsvoller Nebenjob eine Alternative. Die höchste Summe, die in der Rückzahlungsphase gezahlt werden muss, sind 251 Euro, falls der Student 14 Semester lang 650 Euro ausbezahlt bekommen hat. Der durchschnittliche Student beantragt heute 490 Euro im Monat. In diesem Fall muss der Student 265 Euro im Monat zurückzahlen. Damit kann jeder Abiturient heute ein Studium aufnehmen und auch mit dem gewissen finanziellen Background zu Ende bringen.

Zurück zur Hauptseite: KfW Bank

NEU: Top-Empfehlung 2019

+++ EIL +++ Negativzins-Kredit Sonderaktion im September: 1.000 Euro für MINUS 0,4 Prozent Zinsen! +++
  • 100% seriöser Anbieter - bekannt aus dem TV!
  • ► Kreditentscheidung innerhalb von nur 24h!
  • ► Mini-Rate: 41,49 Euro / Monat
  • ► schnelle Auszahlung
  • ► freie Verwendung
  • ► 1000 Euro Kredit, nur 995,83 Euro zurückzahlen!

Unser Tipp für alle, die schnell einen kleinen Kredit brauchen!

» HIER klicken zum Angebot

Seriöse Kredite

Getestete Anbieter von A bis Z: