Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

Sofort Bargeld ausgezahlt bekommen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(NEU: Artikel bewerten!)
Loading...

Wenn eine größere Autoreparatur ansteht oder der lang gehegte Traum von einem Urlaub auf den Malediven endlich in Erfüllung gehen soll, gilt es meist, sofort die dafür benötigten Finanzmittel wie Bargeld aufzubringen, denn nicht immer reichen die verfügbaren Geld Reserven auf dem Konto für derartige Ausgaben aus. Es gibt allerdings einige Möglichkeiten, in einer solchen Situation seine finanzielle Unabhängigkeit zu bewahren und sofort an Bargeld zu kommen.

Sofort Bargeld ausgezahlt bekommen – wie?

Die Aufnahme eines Bargeld Kredites ist meist der beste Weg, um einen kurzfristigen Liquiditätsengpass zu überbrücken und sofort Bargeld ausgezahlt zu bekommen, denn die vorzeitige Auflösung langfristig gebundener Rücklagen, wie etwa eine Kündigung von Bauspar- oder Lebensversicherungsverträgen, ist oft mit massiven finanziellen Nachteilen verbunden.

Wenn sofort Bargeld benötigt wird, kann auch die Veräußerung von Vermögenswerten nicht empfohlen werden, denn es braucht in der Regel einige Zeit, um geeignete Käufer zu finden und schlussendlich kann für das gute Stück oft nicht der erwartete Verkaufserlös erzielt werden. Wie kann ich also sofort Bargeld für meine Wünsche oder die dringende Reparatur ausgezahlt bekommen?

Kann ein Kredit schnell helfen?

Zur Deckung eines kurzfristigen Finanzbedarfes stellt ein Sofortkredit, der einfach und schnell online via Internet beantragt werden kann, eine sinnvolle Möglichkeit dar, um schnell Bargeld zu bekommen. Der Vorteil dieser modernen Form der Kreditgewährung liegt nicht nur in einer sehr schnellen Bearbeitungszeit, sondern auch in den meist sehr günstigen Konditionen, zu denen derartige Sofortkredite vergeben werden.

Da Online-Banken aufgrund der automatisierten Kreditabwicklung nur einen geringen Verwaltungsaufwand benötigen, können von diesem Wettbewerbsvorteil auch die Kreditkunden in Form von günstigen Konditionen profitieren. Wer persönliche Beratung schätzt, hat darüber hinaus auch die Möglichkeit, einen Sofortkredit bei einem gewerblichen Kreditvermittler zu beantragen.

Bargeld sofort bekommen – so funktioniert’s!

  • Um einen Bargeld-Sofortkredit zu erhalten, ist in erster Linie der Nachweis eines regelmäßigen Einkommens erforderlich, von Vorteil ist auch, wenn man bei seinem Dienstgeber schon längere Zeit in Beschäftigung steht. Oftmals sind sechs Monate die Bedingung für einen Kredit.
  • Die Höhe des Einkommens muss nach Abzug der monatlichen Ausgaben in jedem Fall eine problemlose Bezahlung der laufenden Kreditraten ermöglichen. Um festzustellen, ob die monatlichen Kreditraten tatsächlich tragbar sind, ist zu empfehlen, zunächst eine private Einnahmen-Ausgaben-Rechnung zu erstellen.
  • Des Weiteren stellt eine positive Schufa-Auskunft eine unbedingte Voraussetzung für einen positiven Kreditbescheid dar, der sofort Bargeld ermöglicht; manche Online-Banken verlangen darüber hinaus auch eine Bestätigung, dass man an der aktuellen Meldeadresse bereits seit mindestens einem Jahr seinen ordentlichen Wohnsitz hat.
  • Sollte ein negativer Schufa-Eintrag vorliegen, oder der Kreditwerber über kein regelmäßiges Einkommen verfügen, kann trotzdem ein Sofortkredit in bar gewährt werden, wenn ein liquider Bürge, der im Notfall die Bezahlung der Kreditraten übernehmen kann, zur Verfügung steht. Die notwendigen Unterlagen können gemeinsam mit dem ausgefüllten und unterschriebenen Kreditantrag direkt an die Online-Kreditanbieter gefaxt werden, eine Entscheidung über die Bewilligung des Sofortkredites erfolgt aufgrund der automationsunterstützten Bearbeitungsweise innerhalb von ein paar Minuten.
  • Bei positivem Bescheid wird das Geld innerhalb von 24 Stunden direkt auf das Konto des Kreditnehmers ausgezahlt. Wer sofort Bargeld bekommen möchte, kann oftmals die Option „Barkredit“ wählen: Das Bargeld wird anschließend per Post versandt und vom Kreditnehmer in Empfang genommen.

 

Online-Sofortkredit oder Darlehensvermittlung?

Grundsätzlich können Kredite, die sofort Bargeld zur Verfügung stellen sollen, nicht nur durch Kreditinstitute, sondern auch durch Kreditvermittler angeboten werden. Kreditvermittler kooperieren mit Banken meist über viele Jahre hinweg und können daher aufgrund der Vielzahl der Kreditgeschäfte, welche sie abschließen, in der Regel erstklassige Konditionen ausverhandeln. Auch weiß ein erfahrener Kreditvermittler meist genau, welches Kreditinstitut gerade über eine größere Menge von nicht gebundenem Kapital verfügt.

Da das Kapital einer Bank stets arbeiten soll und Kreditinstitute trotz entsprechender Gesetzesvorschriften immer einen Entscheidungsspielraum bei der Gewährung eines Kredites haben, kann eine bankinterne Überliquidität die Chance auf einen positiven Kreditbescheid für den Barkredit wesentlich verbessern. Wie man sieht kann man durchaus sofort Bargeld bekommen, sofern man einige Tipps beachtet.

Zurück zur Hauptseite: Kredit Wissen

NEU: Top-Empfehlung 2019

+++ EIL +++ Negativzins-Kredit Sonderaktion im September: 1.000 Euro für MINUS 0,4 Prozent Zinsen! +++
  • 100% seriöser Anbieter - bekannt aus dem TV!
  • ► Kreditentscheidung innerhalb von nur 24h!
  • ► Mini-Rate: 41,49 Euro / Monat
  • ► schnelle Auszahlung
  • ► freie Verwendung
  • ► 1000 Euro Kredit, nur 995,83 Euro zurückzahlen!

Unser Tipp für alle, die schnell einen kleinen Kredit brauchen!

» HIER klicken zum Angebot

Seriöse Kredite

Getestete Anbieter von A bis Z: