Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

Kredit günstig

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(NEU: Artikel bewerten!)
Loading...

Ein Kredit dient in der Regel zur Finanzierung von bestimmten Werten oder zur Überbrückung von finanziellen Engpässen. Durch Zinsen und Gebühren fallen dabei im Verlauf der Kreditdauer Kosten an, welche den ursprünglichen Kreditbetrag deutlich erhöhen. Dem zufolge macht es besonders viel Sinn nach einem günstigen und sicheren Kredit zu suchen, wenn bei der Planung der Kreditaufnahme genügend Zeit bleibt. Bei dringendem Finanzbedarf hat der Kreditnehmer in der Regel kaum Zeit die unterschiedlichen Konditionen zu vergleichen, da vor allem die Bewilligung des Kredites im Vordergrund steht. Ist jedoch ein ausreichender Zeitraum vorhanden, bis der Kredit benötigt wird, lohnt es sich in jedem Fall die verschiedenen Kreditangebote zu vergleichen, um den günstigsten Kredit für die persönliche Situation zu finden. Unerheblich bei der Kalkulation der Kredite ist jedoch die Art der Kreditvergabe. Egal ob Privatkredit oder Kredit von einer Bank oder einem Kreditinstitut, die Konditionen können problemlos miteinander verglichen werden, wenn man alle anfallenden Kosten auf den Kredit anrechnet. So lassen sich die idealen Konditionen für einen Kredit mit genügend Eigenaufwand genau herausfinden.

Einen Kredit günstig erhalten – Eigenleistung spart Geld

Wenn der Kreditnehmer sich die Mühe macht, die verschiedenen Konditionen von Krediten miteinander zu vergleichen, wird er schnell feststellen, dass nicht nur Zinshöhe und Laufzeit des Kredites für die Kosten entscheidend sind. Denn neben diesen offensichtlichen Kosten kommen gerade bei Banken und Kreditinstituten noch weitere Kosten hinzu, welche von den verschiedenen Kreditrechnern im Internet nicht in die Kalkulation mit einbezogen werden. Von daher kann ein solcher Vergleichsrechner zwar als Orientierungshilfe dienen, ersetzt jedoch nicht den persönlichen Einsatz des Kreditnehmers. Einen hohen Faktor der Kreditkosten machen nämlich die Posten aus, welche bei diesen Rechnern nicht einkalkuliert werden. Dies sind vor allem die jährlich anfallenden Gebühren, welche Bearbeitungsgebühren und Kontoführungsgebühren umfassen können. Doch auch die bei Bewilligung des Kredites fällige Gebühr der Banken wird in der Regel prozentual zur Kredithöhe berechnet und kann einen guten Teil der Kreditkosten ausmachen. Somit sollten all diese Zahlungen in die Bewertung eines Kredits mit einfließen. Am besten summiert der Kreditnehmer dazu alle anfallenden Kosten zu den jeweiligen Zinsen und der ursprünglichen Kreditsumme um die Ergebnisse miteinander vergleichen zu können. Erst nachdem dies geschehen ist, kann der Kreditnehmer einen Termin mit der günstigsten Bank ausmachen und über den Kredit verhandeln. Denn auch im Kreditgespräch lassen sich noch ohne Schwierigkeiten die Konditionen für den Kredit deutlich optimieren. Gerade eine gute Bonität, fehlende Eintragungen in die Schufa und das Einbringen von Sicherheiten kann die anfallende Kreditsumme nochmals deutlich reduzieren.

Kredit günstig dank passender Umstände

Besonders Sicherheiten helfen bei der Reduzierung der Kosten ungemein. Da die Banken sich gegen einen Ausfall des Kreditnehmers über die Höhe der Zinsen absichern, kann das Einbringen von Sicherheiten diese Zinsen deutlich senken. Als Sicherheiten dienen bei Krediten in der Regel verschiedene Dinge. Vor allem Immobilien, Grundstücke und Geldanlagen sind hierbei besonders begehrt und werden in der Regel von jeder Bank angenommen. Bei den Geldanlagen handelt es sich üblicherweise entweder um Lebensversicherungen, Sparverträge oder Altersvorsorgen, welche über eine entsprechend lange Laufzeit verfügen und groß genug dimensioniert sind um einen großen Teil oder die gesamte Kreditsumme abzudecken. Die Banken werden bei diesen Sicherheiten jeweils als Nutznießer dieser Sicherheiten für die Laufzeit des Kredites eingesetzt und haben dadurch einen direkten Zugriff auf die Werte, falls der Kreditnehmer Zahlungsunfähig wird. So können alle anfallenden Kosten über diese Sicherheiten abgedeckt werden. Der Effekt für den Kunden ist dabei spürbar. Die Zinsen für den Kredit können sich dadurch deutlich reduzieren, so dass sich die Konditionen des Kredites nochmals deutlich verbessern. So lassen sich auch über Banken und Kreditinstitute entsprechend gute und günstige Kredite realisieren.

Einen Kredit günstig von Privat organisieren

Die wohl einfachste und günstigste Möglichkeit, um an einen Kredit zu gelangen, ist der Weg über das eigene Lebensumfeld. Hierbei sind sowohl die Kommunikationswege am kürzesten, als auch die Zinsen am niedrigsten. Allerdings ist man bei einem solchen Kredit von der Liquidität des eigenen Umfeldes stark abhängig. Steht bei keinem Freund oder Familienmitglied ein entsprechender Geldvorrat zur Verfügung, kann auch über diese Quelle kein günstiger Kredit realisiert werden. Ist jedoch ein entsprechend solventer Geldgeber vorhanden, kann ein Kredit kaum günstiger ausfallen. Die Konditionen des Kredites lassen sich dabei schnell und ohne Aufwand aushandeln. Viele Menschen scheuen sich im privaten Umfeld Zinsen nehmen zu wollen, doch sollte der Kreditnehmer hierbei auf die Zahlung von Zinsen bestehen. Zum einen macht das einen deutlich besseren Eindruck und sorgt für eine Honorierung der Leistung des Kreditgebers. Als Minimum für die Zinsen hat sich die Höhe der aktuellen Sparbuchzinsen etabliert, da durch diese Zinshöhe zumindest der gleiche Betrag erwirtschaftet werden kann, als ob das Geld auf einem Sparbuch gelegen hätte. Durch die Wahl eines höheren Zinssatzes kann der Kreditnehmer selbstverständlich auch weiter auf den Kreditgeber eingehen und diesem den Kredit deutlich schmackhafter machen. Dank der fehlenden Gebühren und Abschläge wird ein solcher Kredit immer noch deutlich günstiger sein, als ein entsprechender Bankkredit, so dass die Zinsen in dem Fall leicht zu verschmerzen sind. Bei Abschluss eines solchen Kredites, sollten beide Seiten auf einen Kreditvertrag bestehen. Ein solcher Vertrag ist kein Zeichen fehlenden Vertrauens, sondern sichert sowohl Kreditgeber, als auch Kreditnehmer im Schadensfall gut genug ab. So sollten in einem solchen Vertrag die Namen der beteiligten Personen, die Höhe des Kredites und die Laufzeit des selben enthalten sein. Ein solcher Vertrag kann als Beweis für den Kredit und die Konditionen dienen und sollte auch unter Freunden selbstverständlich genutzt werden.
Ist es über das eigene Umfeld nicht möglich einen Kredit zu organisieren, kann der Kreditnehmer auch versuchen über die etablierten Anbieter von Kreditvermittlungen zwischen Privatpersonen zurück zu greifen. Diese Plattformen benötigten zwar deutlich mehr Zeit, bis ein Kredit zustande kommen kann, da sowohl die Anmeldung, die Freischaltung und das Verfassen des Kreditantrages einen gewissen Zeitraum benötigen Hat er Kreditnehmer allerdings noch die Werte der verschiedenen Bankangebote zur Hand, kann er die eigenen Zinsen so hoch eintragen, dass er immer noch günstiger als bei den Banken liegen würde. So wird das Angebot für die Kreditgeber interessant genug um den Kredit in Betracht zu ziehen, ohne das sich ein höherer Preis für den Kreditnehmer ergibt.

Es ist ersichtlich, dass auch Kredite günstig organisiert werden können. Wichtig hierfür ist vor allem der Faktor Zeit, da man mit genügend Organisation und Struktur einen kompletten Überblick über die möglichen Kredite und ihre jeweiligen Kosten erlangen kann. Ein solcher Überblick hilft dabei, den für die jeweiligen Situation passenden Kredit zu günstigen Konditionen zu erhalten.

Zurück zur Hauptseite: Kredit Wissen

NEU: Top-Empfehlung 2019

+++ EIL +++ Negativzins-Kredit Sonderaktion im September: 1.000 Euro für MINUS 0,4 Prozent Zinsen! +++
  • 100% seriöser Anbieter - bekannt aus dem TV!
  • ► Kreditentscheidung innerhalb von nur 24h!
  • ► Mini-Rate: 41,49 Euro / Monat
  • ► schnelle Auszahlung
  • ► freie Verwendung
  • ► 1000 Euro Kredit, nur 995,83 Euro zurückzahlen!

Unser Tipp für alle, die schnell einen kleinen Kredit brauchen!

» HIER klicken zum Angebot

Seriöse Kredite

Getestete Anbieter von A bis Z: