Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

Finanzierung ohne Eigenkapital

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(NEU: Artikel bewerten!)
Loading...

Besonders in Zeiten, wenn die Zinsen sich auf einem niedrigen Niveau befinden und die Immobilienwerte niedrig sind, wird der Kauf von Immobilien auch für junge Familien interessant. Die Kreditgeber haben sich auf diese Situation eingestellt und bieten mittlerweile Vollfinanzierungen an, die unter anderem den aktuellen Wert der Immobilie übersteigen können. Mit dieser Art der Finanzierung sind die Nebenkosten wie zum Beispiel Notarkosten, Maklergebühren oder Grunderwerbssteuer bereits enthalten. Eine Finanzierung ohne Eigenkapital ermöglicht auch jungen Menschen, eine eigene Immobilie zu erwerben.

Finanzierungen ohne Eigenkapital aus Sicht der Kreditgeber

Zunächst ist die Situation auf dem Zins- beziehungsweise Kapitalmarkt ausschlaggebend für das Angebot von Finanzierungsmöglichkeiten ohne Eigenkapital. Bei niedrigen Zinsen und Immobilienpreisen, die sich auf unterem Niveau befinden, sind Banken oder Kreditinstitute allgemein dazu bereit eine Vollfinanzierung zu gewähren. Der niedrige Immobilienwert hält das Risiko für den Kreditgeber in tragbaren Grenzen, da der tatsächliche Wert den aktuellen Marktwert überschreiten kann. Die Kreditinstitute denken und arbeiten zukunftsorientiert und sichern ihre Finanzierungen mit den zu erwartenden Wertsteigerungen der Immobilien ab. In der Regel sind Familien, die auf diese Weise frühzeitig zur eigenen Immobilie kommen sehr daran interessiert die Immobilie in Schuss zu halten, was die Wertsteigerung zusätzlich sichert. Zu dem werden in der Regel für Finanzierungen ohne Eigenkapital höhere Zinsen verlangt, die als Risikoaufschlag bezeichnet werden und eine höhere Einnahme, besonders in Zeiten von niedrigen Zinssätzen, für die Kreditgeber bedeuten. Speziell Familien oder Einzelpersonen mit regelmäßigem und höherem Einkommen wird so die Chance geboten eine Immobilie zu erwerben ohne lange Ansparzeiten in Kauf nehmen zu müssen.

Finanzierungen ohne Eigenkapital für Kreditnehmer

Besonders bei Familien ist der Wunsch nach den eigenen vier Wänden sehr groß. Durch die Entwicklung auf den Kapital- und Immobilienmärkten bietet sich die Möglichkeit mit einer Vollfinanzierung schon früh das Eigenheim erwerben zu können. Selbst wenn kein gespartes Kapital oder Rücklagen vorhanden sind, kann mit einer Finanzierung ohne Eigenkapital der Immobilienerwerb möglich werden. Eine solide Finanzierung, die auf einem realistischen Finanzierungsplan der individuellen Situation basieren sollte, ist zukunftsorientiert und verschafft dem Kreditgeber die Möglichkeit mit einem Eigenheim Kapital für die Zukunft aufzubauen. Die günstigen Immobilienpreise können genutzt werden und langfristig für einen Vermögensaufbau sorgen. Da nach jedem Tief, bezüglich der Zinsen und Immobilienpreise, auch ein Hoch folgen wird, sollten die Niedrigphasen für sinnvolle Investitionen wie zum Beispiel Immobilien genutzt werden. Selbst wenn Eigenkapital vorhanden ist, kann es durchaus Sinn machen eine Vollfinanzierung in Anspruch zu nehmen. Das vorhandene Kapital kann auf diese Weise als Notreserve oder für andere Anschaffungen genutzt werden. Wird diese günstige Zeit zum Immobilienkauf nicht genutzt, kann der spätere Zeitpunkt für wesentlich höher Kosten durch höhere Zinsen, selbst mit Eigenkapital verantwortlich sein. Dennoch ist es wichtig die eigenen finanzielle Situation genauestens zu prüfen, um nicht in Zahlungsverzug geraten und die eigenen Möglichkeiten zu überschätzen.

Voraussetzungen für eine Finanzierung ohne Eigenkapital

Grundvoraussetzung für eine Vollfinanzierung ist die finanzielle und persönliche Situation des Antragstellers. Dabei ist es elementar, dass ein regelmäßiges und sicheres Einkommen nachgewiesen werden kann. Ein Arbeitsverhältnis, welches schon längere Zeit besteht und sicher jeden Monat eingeht, ist ebenso wichtig wie eine positive Schufa – Auskunft. Zur Bonitätsprüfung gehört in der Regel die Nachfrage bei der Schufa, die keine negativen Einträge vorweisen sollte. Stellen zwei Personen den Finanzierungsantrag, wie zum Beispiel bei Ehepaaren oder Lebensgemeinschaften, gelten diese Voraussetzungen für beide Antragsteller. Die monatliche zusätzliche Belastung durch eine Finanzierung ohne Eigenkapital sollte langfristig geleistet werden können. Um die eigene Situation zu analysieren, kann eine Gegenüberstellung von Kosten und Einnahmen helfen. Dieses Konzept erleichtert auch die Verhandlungen mit Kreditgebern, da auf diese Weise bewiesen werden kann, dass die individuelle Situation bekannt ist und der Realität entspricht.

Die Bedeutung einer Finanzierung ohne Eigenkapital

Ist eine Immobilie gefunden, kann von dem Kreditinstitut ein Finanzierungsplan erstellt werden, der dem Antragsteller die genauen Konditionen aufzeigt. Darin sind unter anderem die Laufzeit, die effektiven Zinsen und die monatlichen Raten geregelt. Außerdem hat das Kreditinstitut oder der Kreditgeber eine beratende Funktion. Diese ist besonders bei jungen Familien oder Personen, die noch keine Erfahrung im Immobilienkauf haben wichtig. Nebenkosten wie zum Beispiel Notar, Makler oder Grunderwerbssteuer können auf diese Weise schon im Vorfeld berücksichtigt und mit in die Kalkulation einbezogen werden. Eine Finanzierung ohne Eigenkapital bedeutet, dass das notwendige Kapital zu hundert Prozent vom Kreditinstitut zur Verfügung gestellt wird. Das Eigenkapital wird im Laufe der Zeit, mit jeder gezahlten Rate, die sich aus Zins und Tilgung zusammensetzt, aufgebaut. Mit jeder Tilgungszahlung erhöht sich der Eigenanteil an der Immobilie und somit kann das Eigenkapital langfristig, zum Beispiel als Rentensicherheit angehäuft werden.

Es ist zu empfehlen bei der Finanzierung darauf zu achten, dass eine möglichst langfristige Zinsbindung vereinbart wird. Auf diese Weise kann verhindert werden, dass bei einer Zinssteigung die Kosten steigen. Eine überproportionale Kostensteigerung könnte im schlimmsten Fall dazu führen, dass die Raten nicht mehr zu leisten sind und die Immobilie wieder verkauft werden müsste, welches der Sinn der Finanzierung ohne Eigenkapital zerstören würde.

Zurück zur Hauptseite: Kredit Wissen

NEU: Top-Empfehlungen 2019

+++ EIL +++ Negativzins-Kredit Sonderaktion im Juni: 1.000 Euro für MINUS 0,4 Prozent Zinsen! +++
  • 100% seriöser Anbieter - bekannt aus dem TV!
  • ► Kreditentscheidung innerhalb von nur 24h!
  • ► Mini-Rate: 41,49 Euro / Monat
  • ► schnelle Auszahlung
  • ► freie Verwendung
  • ► 1000 Euro Kredit, nur 995,83 Euro zurückzahlen!

Unser Tipp für alle, die schnell einen kleinen Kredit brauchen!

» HIER klicken zum Angebot

Seriöse Kredite

Getestete Anbieter von A bis Z: