Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

Die alternative Finanzierung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(NEU: Artikel bewerten!)
Loading...

Der klassische Kredit als Finanzierungsform wird immer häufiger von neuen und dynamischen Finanzierungsmöglichkeiten verdrängt. Alternative Finanzierungen ermöglichen es auch einzelnen beispielsweise ein Unternehmen zu realisieren oder zu vergrößern, was häufig mit Hilfe von normalen Kreditinstituten nicht möglich wäre. Dies bedeutet nicht, dass diese alternativen Formen der Investitionen riskanter sind, eine raschere und unbürokratischere Abwicklung steht meist im Vordergrund. Zudem sind die Kreditsummen meist um einiges geringer und bewegen sich im kleinen oder mittleren Bereich. Häufig ist die Zahlungsmoral von Kreditnehmer, die alternative Formen wählen oft größer, als gegenüber von Kreditinstituten, da oft ein engerer und persönlicher Kontakt zwischen Geldgeber und Schuldner besteht. Ein weiterer Pluspunkt alternativer Finanzierungsformen ist, dass einige ohne Schufa auskommen. Dies hat den Vorteil, dass beispielsweise vor Ablauf der Streichung von Einträgen in der Schufa-Akte neue Kredite aufgenommen werden können und bei Problemen mit der Rückzahlung auch nicht sofort ein Eintrag in die Akte erfolgt. Die Möglichkeiten an alternativen Finanzierungsformen sind sehr vielseitig und nicht jede Form ist für alle Anliegen geeignet. Ein Vergleich der verschiedenen Formen der Finanzierungen untereinander ist daher sinnvoll, nicht nur um die Angebote miteinander abzugleichen.

Leasing

Leasing ist vielen in Zusammenhang mit dem Autokauf bekannt und in diesem Bereich eine beliebte Finanzierungsform. Leasing ist eine Mischung aus Miete und langsamen Ankauf eines Wirtschaftsgutes. Während der gesamten Vertragslaufzeit bleiben die Güter wie etwa das Auto rechtlich im Besitz des „Vermieters“, der „Mieter“ hat lediglich das Recht das Objekt zu nutzen. Mit der Nutzung sind auch bestimmte Auflagen verbunden wie etwa eine regelmäßige Wartung oder dass nur der Fachmann Reparaturen durchführen darf. Nach Ende der Vertragslaufzeit ist das Objekt inklusive Zinsen abbezahlt und geht in den Besitz des Nutzers über. Bei einigen Objekten wie etwa Autos ist es möglich innerhalb der Vertragslaufzeit diese wieder gegen ein neues Fahrzeug zu tauschen. In diesem Fall verlängert sich die Vertragslaufzeit und es kann sich auch die Leasingsumme erhöhen, wen beispielsweise ein teureres Modell gewählt wird. Leasing ist nicht nur zur Finanzierung von Fahrzeugen möglich, sondern mittlerweile in vielen Bereichen zu finden. So kann beispielsweise eine Einrichtung über Leasing erworben werden bis hin zu Luxusartikeln wie teurer Bekleidung, Schuhen oder Handtaschen.

Privatkredite

Privatkredite sind eine immer beliebter werdende Form der Finanzierung, sowohl für Kreditgeber als auch Kreditnehmer. Für Anleger ist dies zu einer interessanten Möglichkeit geworden kleine und mittlere Summen in Projekte mit vielversprechenden Renditen zu investieren. Private Anleger können vom potenziellen Kreditnehmer jedoch ebenfalls diverse Unterlagen wie etwa einen Businessplan einfordern oder die Hinterlegung von Sicherheitsleistungen wie etwa in Form einer Eintragung ins Grundbuch bei Liegenschaften. Für Kreditnehmer hat ein privater Geldgeber den Vorteil, dass hier gerade im Bereich der Rückzahlung und der Zinsforderung ein größerer Spielraum möglich ist. Sollte es beispielsweise einmal nicht möglich sein pünktlich zu zahlen, ist eine verspätete Zahlung bei Privatkrediten einfacher abzuwickeln als beispielsweise über Banken. Einer besonderen Kondition unterliegen häufig Privatkredite, die innerhalb der Familie vergeben werden. Hier können beispielsweise Zinsen gänzlich wegfallen, das gesamte Darlehen bei Ende der Laufzeit inklusive Zinsen bezahlt werden oder die Laufzeit erst mit der Tilgung der Gesamtsumme enden. Egal ob Kreditgeber und Kreditnehmer in einem Verwandtschaftsverhältnis zueinander stehen oder nicht, in keinem Fall sollte auf einen schriftlichen Vertrag verzichtet werden. Kommt es zum Streitfall können sich darüber beide Parteien absichern und Streitigkeiten können rascher gelöst werden.

Crowdfunding

Crowdfunding ist eine alternative Form der Finanzierung bei der zur Aufbringung der Kreditsumme nicht nur ein Kreditgeber, sondern gleich mehrere Anleger dahinter stehen. Kleinstanleger können hier bereits ab etwa 100 Euro in ein Projekt einsteigen und die Höhe der Einlage, die jeder Anleger beisteuern möchte, ist variabel. Um die Kreditsumme zu erreichen, ist der Kreditnehmer natürlich dazu angehalten beispielsweise sein Projekt möglichst attraktiv zu präsentieren. Gerade Start-ups mit innovativen Ideen nutzen diese Form der Finanzierung besonders gerne, die häufig online abgewickelt wird. Einzelne Portale haben es sich zur Aufgabe gemacht, Anleger und Kreditnehmer zusammen zu bringen – meist gegen eine geringe Provision. Online ist eine umfangreiche Projektbeschreibung abzugeben und zusätzliche Investoren können natürlich auch über andere Plattformen gewonnen werden.

Beteiligungen

Beteiligungen sind eine Form der Finanzierung, die sich anbietet, um das Grundkapital aufzustocken. Grundsätzlich kann jeder jedem eine Beteiligung an einem Projekt oder Unternehmen anbieten. Primär werden jedoch oft nur bevorzugten Personen Beteiligungen ermöglicht wie etwa den Mitarbeitern eines Unternehmens. Renditen können hier nicht nur in finanzieller Form gewährt werden, sondern auch beispielsweise in Sachwerten oder Dienstleistungen. Dies kann beispielsweise Rabatte beim Kauf von Produkten des Unternehmens sein oder der Vergabe von Produkten als Rendite. Die Beteiligung von Mitarbeitern am Unternehmen hat für beide Seiten große Vorteile. Die Mitarbeiter können meist einfacher geworben werden, da sie die Wirtschaftsweise des Unternehmens kennen und dadurch bereits das Vertrauen vorhanden ist. Besonders die Vertrauensbildung steht bei der Beteiligung im Vordergrund, denn nur wenn das Unternehmen in seine Mitarbeiter vertraut und umgekehrt ist diese alternative Finanzierung möglich. Zudem wird durch eine Beteiligung auch die Motivation auf beiden Seiten gestärkt, die Mitarbeiter sind leistungsbereiter, da ihnen ein Stück vom Unternehmen gehört und die Unternehmer sehen sich in der Verpflichtung, das Kapital ihrer Mitarbeiter auch sinnvoll anzulegen. Beteiligungen sind mittlerweile nicht nur zu zur Aufstockung des Grundkapitals bei Unternehmen eine beliebte Form der Finanzierung, sondern auch für Projekte, bei denen es etwa auf die breite Unterstützung der Bevölkerung ankommt. So wird beispielsweise der Ausbau von alternativen Energien immer öfter über Beteiligungen der Bevölkerung finanziert. Dies verstärkt nicht nur das Problembewusstsein, sondern auch jeder der eine Beteiligung erwirbt wird zu einem potenziellen Werbeträger etwa durch Mundpropaganda für ein Projekt, wodurch sich möglicherweise weitere Investoren finden.

Factoring

Factoring ist eine alternative Finanzierung, die ausschließlich Unternehmen vorbehalten ist. Factoring-Gesellschaften übernehmen dabei kurzfristige Engpässe von Unternehmen, die beispielsweise temporär Außenstände nicht begleichen können. Lieferantenrechnungen werden dabei gegen eine Verzinsung der fälligen Summe übernommen, die später der Factoring-Gesellschaft erstattet werden muss. Der Vorteil ist, dass ein Unternehmen dadurch sowohl weiter wirtschaften, als auch Außenstände begleichen kann. Engpässe wie etwa säumige Kunden können dadurch einfacher überbrückt werden, ohne gleich einen Kredit beantragen zu müssen oder selbst den eigenen Lieferanten das Geld schuldig bleiben zu müssen. Alternative Finanzierungen bereichern den Finanzmarkt und stellen sich auf die Bedürfnisse der Kreditnehmer ein. Finanzierungen werden flexibler, sind bereits für kleine Beträge möglich und bieten auch für Investoren interessante Anlageformen. Mittlerweile gibt es zahlreiche Variationen und Unterarten bei den einzelnen Finanzierungsformen, wodurch jeder seine bevorzugte Finanzierungsform finden kann.

Zurück zur Hauptseite: Kredit Wissen

NEU: Top-Empfehlungen 2019

+++ EIL +++ Negativzins-Kredit Sonderaktion im Juni: 1.000 Euro für MINUS 0,4 Prozent Zinsen! +++
  • 100% seriöser Anbieter - bekannt aus dem TV!
  • ► Kreditentscheidung innerhalb von nur 24h!
  • ► Mini-Rate: 41,49 Euro / Monat
  • ► schnelle Auszahlung
  • ► freie Verwendung
  • ► 1000 Euro Kredit, nur 995,83 Euro zurückzahlen!

Unser Tipp für alle, die schnell einen kleinen Kredit brauchen!

» HIER klicken zum Angebot

Seriöse Kredite

Getestete Anbieter von A bis Z: