Neu! Der seriöse Kreditvergleich:

Schufafreies Darlehen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 von 5)
Loading...

Verschiedene Faktoren können dafür sorgen, dass ein Kreditnehmer eine Überprüfung der eigenen Schufa-Einträge bei einem Darlehen vermeiden möchte. Sei es, weil bereits andere Darlehen oder Kredite in der Schufa eingetragen sind und somit die Chancen auf ein Darlehen sinken würden, oder weil sogar bereits negative Einträge vorhanden sind, welche als Ausschlusskriterium für ein Darlehen dienen würden.

Da jedoch alle Banken und Kreditinstitute in Deutschland dazu verpflichtet sind, eine Überprüfung der Schufa bei einem Darlehen vorzunehmen, sind die Chancen über ein solches Kreditinstitut für ein schufafreies Darlehen praktisch nicht existent. Dennoch gibt es Alternativen, wenn ein schufafreies Darlehen benötigt wird. Entweder geht der Kreditnehmer mit seinem Wunsch nach einem Darlehen ins europäische Ausland, wo die Schufa nicht beachtet und überprüft wird, oder der Kreditnehmer versucht über verschiedene private Kreditgeber ein Darlehen gewährt zu bekommen. Je nach persönlicher Finanzsituation und Dringlichkeit des Darlehens sind dabei andere Wege zu bevorzugen.

 

Schufafreies Darlehen von privaten Geldgebern

Die wohl einfachste Alternative, um möglichst schnell an ein schufafreies Darlehen zu gelangen, ist die Suche nach einem Geldgeber im eigenen Umfeld. Der große Vorteil liegt hierbei auf der Hand. Ein solcher Geldgeber überprüft in der Regel weder die finanziellen Verhältnisse des Kreditnehmers, noch wird ein Einblick in die Schufa verlangt. Einzig die Reputation des Kreditnehmers und die finanzielle Situation des Geldgebers sind für die Vergabe eines Darlehens entscheidend.

Ein weiterer Vorteil liegt in der schnellen Verfügbarkeit der gewünschten Summen, da alle Verhandlungen direkt und zeitnah geführt werden, so dass alle Konditionen für das schufafreie Darlehen innerhalb weniger Minuten ausgehandelt werden können. Wichtig hierbei ist jedoch, dass auch unter Freunden und Verwandten bei der Vergabe eines Darlehens ein entsprechender Vertrag aufgesetzt wird. Dieser sichert dabei beide Seiten gleichermaßen ab und sorgt für eine genaue Definition der Konditionen für das gewährte Darlehen. So können spätere Missverständnisse bereits im Vorfeld aus der Welt geschafft werden und einer sauberen und strukturierten Bedienung des Darlehens steht nichts mehr im Wege.

Ein solcher Vertrag sollte dabei alle wichtigen Faktoren und Konditionen für das Darlehen enthalten. Darlehensgeber und Empfänger sollten dabei namentlich genannt und in ihren Rollen bezeichnet werden. Des weiteres sollte die Summe des gewährten Darlehens und die jeweiligen Zahlungsmodalitäten enthalten sein. Somit können sich beide Parteien jederzeit auf ein gültiges Dokument berufen und es kann zu keinen Unklarheiten über die Modalitäten des schufafreien Darlehens kommen.

 

Vermittlungsplattformen im Internet nutzen für ein schufafreies Darlehen

Ist es nicht möglich, aus dem privaten Umfeld ein solches Darlehen zu realisieren, so kann der Weg über verschiedene Vermittlungsplattformen im Internet der richtige Weg sein, um ein schufafreies Darlehen zu erhalten. Hier ist oftmals der Zeitaufwand entscheidend. Die Freischaltung auf einer solchen Webseite dauert in der Regel einen gewissen Zeitraum, da gleichzeitig mit der Anmeldung die Bonität des Anmelders überprüft wird. Dazu muss dieser in der Regel seinen Arbeitsvertrag und eine Auswahl aktueller Gehaltsnachweise zur Überprüfung einreichen. Durch diese Maßnahmen soll die Kreditwürdigkeit des Anmelders überprüft werden.

Ist die Freischaltung geschehen, kann sich der Kunde auf die Suche nach einem passenden Darlehen machen. Dazu muss der eigene Finanzbedarf angegeben und ein Angebot erstellt werden. In diesem Angebot muss sowohl die benötigte Summe als auch Zinshöhe und Laufzeit des Darlehens angegeben werden. Durch weitere Angaben können in der Regel allerdings deutlich mehr potentielle Geldgeber angesprochen werden, da der Darlehenssuchende dadurch deutlich vertrauenserweckender erscheint.

Findet sich auf diesem Wege ein Geldgeber, welcher mit den angebotenen Konditionen zufrieden ist, kann ein Darlehen in der Regel schnell abgeschlossen werden. Das Problem bei dieser Form der Darlehenssuche liegt vor allem im zeitlichen Faktor. Da sowohl die Anmeldung als auch die Suche nach dem Darlehen selber eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen kann, ist die schnelle Realisierung von schufafreien Darlehen über eine solche Plattform eher utopisch. Bei einem langfristig kalkulierten Finanzbedarf kann jedoch über eine solche Plattform ein passendes Darlehen gefunden werden.

 

Ein schufafreies Darlehen über Banken und Kreditinstitute

Auch wenn es bei deutschen Banken nicht möglich ist, ein Darlehen ohne eine Überprüfung der Schufa zu erhalten, so ist es dennoch möglich, an ein solches Darlehen über eine Bank zu gelangen. Hierbei muss allerdings der Weg ins Ausland eingeschlagen werden. Gerade Banken aus Österreich und der Schweiz sind hierbei besonders beliebt. Dies liegt vor allem an der gemeinsamen Sprachbasis, welche die Kommunikation mit den Kreditinstituten deutlich erleichtert. Der Vorteil dieser Banken und Kreditinstitute liegt dabei auf der Hand. Da diese Institute die jeweiligen Überprüfungsmethoden und Institutionen ihrer jeweiligen Länder nutzen, wird die Schufa als Überprüfungskriterium von diesen Banken nicht anerkannt. Ist die sonstige Bonität eines Kunden ausreichend, steht trotz verschiedener Einträge in die Schufa einem Darlehen nichts mehr im Wege.

Am leichtesten lassen sich die passenden Banken über das Internet herausfinden. Dank verschiedener Vergleichsrechner lassen sich die Banken mit den besten Konditionen schnell eingrenzen. Über die Webseite der jeweiligen Bank kann danach eine erste Einschätzung des Darlehens durchgeführt werden. Über eine Eingabemaske lassen sich in der Regel die persönlichen Angaben eintragen und der Darlehenswunsch von einem automatischen Programm überprüft. Fällt das Ergebnis positiv aus, können die eigenen Daten direkt an die Bank übermittelt werden.

Nach einer groben Überprüfung wird dem Kunden danach in der Regel der Antrag für das Darlehen auf dem Postweg zugestellt. Der ausgefüllte Antrag muss nun nur noch gemeinsam mit allen geforderten Unterlagen an die Bank oder das Kreditinstitut zurückgesendet werden. Nach einer gründlichen Überprüfung der Unterlagen kann nun das Darlehen bewilligt werden, so dass die Summe dem Kunden schnell und unkompliziert zur Verfügung steht. Vorteilhaft an dieser Möglichkeit ist vor allem, dass bei entsprechender Bonität auch höhere Darlehen realisiert werden können.

Die Kosten für ein solches Darlehen sind zwar in der Regel deutlich höher als bei einem Privatdarlehen, allerdings ist eine Bank als Vertragspartner in der Regel deutlich zuverlässiger und ermöglicht auch langfristigere Laufzeiten für das gewählte Darlehen. Somit ist der Kunde deutlich flexibler in seinen Darlehenswünschen und kann auch hohe Summen leichter realisieren, als es über private Darlehen möglich wäre.

Ein schufafreies Darlehen lässt sich über verschiedene Wege realisieren. Wichtig bei der Wahl der Möglichkeiten sind vor allem die Faktoren Zeit, Darlehenshöhe und Finanzsituation. Auch wenn es verlockend erscheint, das Darlehen über private Kontakte zu realisieren, so sollte man als Darlehensnehmer stets daran denken, dass Geld zumeist der häufigste Grund für Streitereien zwischen Menschen darstellt. Von daher sollte ein solches Darlehen nur dann gewählt werden, wenn die anderen Alternativen aufgrund der persönlichen Situation nicht in Frage kommen, oder der Zeitraum für das Darlehen sehr eng gewählt werden kann. In diesem speziellen Falle kann sich der Gang in den eigenen Bekanntenkreis lohnen, um schnell und ohne viel Aufwand und Kosten ein Darlehen zu organisieren.

Zurück zur Hauptseite: Darlehen

NEU: Top-Empfehlung 2019

+++ EIL +++ Negativzins-Kredit Sonderaktion im September: 1.000 Euro für MINUS 0,4 Prozent Zinsen! +++
  • 100% seriöser Anbieter - bekannt aus dem TV!
  • ► Kreditentscheidung innerhalb von nur 24h!
  • ► Mini-Rate: 41,49 Euro / Monat
  • ► schnelle Auszahlung
  • ► freie Verwendung
  • ► 1000 Euro Kredit, nur 995,83 Euro zurückzahlen!

Unser Tipp für alle, die schnell einen kleinen Kredit brauchen!

» HIER klicken zum Angebot

Seriöse Kredite

Getestete Anbieter von A bis Z: